Treble Cone in Lake Wanaka ist das größte Skigebiet auf Neuseelands Südinsel. Das Skigebiet zieht sich zum größten Teil durch zwei Becken, das Saddle und das Home Becken. In beiden findet man einige der schönsten Freeride-Möglichkeiten in Neuseeland. Wer es gerne steil und anspruchsvoll mag, der wird Treble Cone lieben. Fortgeschrittene Fahrer sollten sich eine geführte Tour zu den Motatapu Chutes nicht entgehen lassen, hier erwarten euch schönster Powder und tolle Runs. Und auch Anfänger und gemäßigte Skifahrer werden in Treble Cone auf den langen und leeren Abfahrten voll auf ihre Kosten kommen. Diese betragen für einen Tagesskipass $95 (NZD), das sind etwa 65 Euro. Mehr Infos gibt es unter: http://www.treblecone.com/