139 Pistenkilometer, acht Ski- und Snowboardschulen, unzählige Skihütten und vieles mehr erwartet die Skifahrer und Snowboarder in der Zillertal Arena. Auf den Berghütten wird noch auf regionale Produkte gesetzt und es herrscht eine urige Atmosphäre. Mit dem Action-Park Kreuzwiese lockt direkt in Zell am Ziller ein erstklassiger Snowpark, in dem Snowboarder einen Bagjump auf ein großes Luftkissen landen können.  Einen besonderen Spaß bietet die mit 7 Kilometern längste Rodelbahn im Zillertal (bis 1 Uhr nachts beleuchtet).

Pistenkilometer: 139

Skipass-Preis: Tagesskipass 46,50,- EUR

Skifahrer-Typ: Skischüler, Snowboarder und Schlittenfahrer

Highlights

- Ski- und Snowboardkurse, Skikurse für Kinder und Erwachsene, Skikindergarten

- Action-Park mit vielen Attraktionen für Snowboarder

- Urige Hütten-Gastronomie und Rodeln bis ein Uhr nachts

Facts

- Was die Anzahl der Liften und Bahnen angeht, liegt die Zillertal Arena österreichweit auf Platz 4 (1 Seilbahn, 10 Gondelbahnen, 22 Sesselbahnen, 14 Schlepplifte, 2 Übungslifte und 3 Förderbänder für Kinder, zahlreiche Lifte wurden in den letzten Jahren errichtet)
- Größtes Skigebiet im Zillertal und besonders familiengerecht

Anreise
Auto
Von der Inntalautobahn, Ausfahrt Zillertal, sind es auf der B 169 etwa 20 Kilometer bis Zell am Ziller, dem Einstieg in die Zillertal Arena.

Bahn
Die Zillertal Arena  ist einfach mit der Bahn zu erreichen. Die günstigste Reisemöglichkeit aus Deutschland besteht mit internationalen Zügen bis Jenbach, wo Anschluss an die Zillertalbahn besteht, welche Skiurlauber in etwa 40 Minuten in den Skiort Zell am Ziller bringt. Dort verkehrt der Gratis-Skibus mit gültigen Skipass in die weiteren Ferienorte.

Kontakt
Zillertal Arena
6280 Zell im Zillertal
Tel.: +43(0)5282/7165-226
www.zillertalarena.com