Genuss ist die große Stärke des Skizirkus in Alta Badia in den Dolomiten. Hier wird in Skihütten gourmetmäßig aufgekocht und auch sonst warten viele Genusserlebnisse, zu denen vor allem die traumhafte Landschaft rund um Sella, Kreuzkofel und Conturines gehört. Ein echter Insidertipp ist die Lagazuoi-Abfahrt. Start ist in Armentarola bei St. Kassian in Alta Badia. Mit dem Bus fährt man hinauf zum Falzarego-Pass und steigt dort in die Seilbahn Richtung Lagazuoi-Gipfel. Dort oben kann man sich einen Espresso mitsamt der spektakulären Aussicht auf die Dolomitengipfel gönnen. Dann folgt die traumhafte Abfahrt auf der abwechslungsreichen Piste mit 1000 Höhenmetern zurück nach Armentarola. Unterwegs bietet die Scotoni-Hütte mit ihren Grillspezialitäten eine wohlschmeckende Unterbrechung. Unten wartet ein Bauer mit seinen Haflingern und zieht die Skifahrer auf dem flachen Weg zurück bis Armentarola und zur Busstation. Auf der anderen Straßenseite kann man auch direkt ins Skigebiet Richtung Piz Sorega und Corvara wechseln.

Charakter: mittelschwer

Länge: 7,8 km

1000 Höhenmeter

Infos: www.altabadia.org