Eine zehntägige Reise nach Kanada wollten Sie alle gewinnen, die Bewerber der diesjährigen Bergscout Challenge. Doch nur zehn der zahlreichen Aspiranten wurden nun ausgewählt, die tatsächlich um diesen Preis kämpfen dürfen. Diese zehn Glücklichen haben aber nicht nur die Chance, die Kanadareise inklusive Heliskiing zu gewinnen, die von K2 Sports zur Verfügung gestellt wird, sondern sie fahren auch den ganzen Winter in den Das Höchste–Gebieten gratis Ski. Obendrein erhielten sie ein neues Paar Ski oder ein Snowboard des Hauptsponsors K2, ein Outfit der Firma Schöffel sowie einen Protektor-Rucksack der Marke Evoc, um bestmöglich für ihre Aufgabe als Bergscouts ausgestattet zu sein.

Übernachtung auf dem Fellhorn
Von Samstag auf Sonntag verbrachten sie gemeinsam mit dem Marketing-Team der Bergbahnen Kleinwalsertal-Oberstdorf sowie Vertretern der Sponsoren K2 und Evoc eine Nacht auf dem Fellhorn mit Grillbuffet, spektakulärem Sonnenaufgang und anschließender Kurzeinführung in die Lawinen-Verschütteten-Suche.

Vorbereitung auf die Aufgabe
„Uns war es wichtig, die Bergscouts bestmöglich auf ihre kommende Aufgabe vorzubereiten und sie während des Bergscout Camps mit zahlreichen Informationen über unsere Skigebiete zu versorgen“, erklärt Marketingleiter Jörn Homburg, „wenn jemand die Bergscouts auf der Piste trifft, sollte er also nicht zögern sie anzusprechen, denn sie haben sicher den ein oder anderen Tipp oder ein praktisches Brillenputztuch mit Pistenplan parat.“ Die Bergscouts werden insgesamt sieben Challenges absolvieren, so z.B. eine Videochallenge oder eine Rucksack-Design-Challenge, bei der sie einen Rucksack für Sponsor Evoc designen. Außerdem berichten sie auf www.bergscout.com - dem Bergscout Blog der Bergbahnen Kleinwalsertal-Oberstdorf – nun den ganzen Winter lang über ihre Skitage.

Selbst Preise gewinnen
Dabei kann sie jeder unterstützen, der selbst tolle Preise gewinnen möchte und in den Das Höchste–Skigebieten zu Gast war. Einfach auf www.bergscout.com über den Tag am Berg berichten, den Beitrag einem der zehn Bergscouts widmen und schon qualifiziert man sich selbst für die Verlosung von Preisen wie Ski und Snowboards von K2, Rucksäcken von Evoc, Hotelübernachtungen in Oberstdorf oder dem Kleinwalsertal sowie „Dinner&Casino“ – Packages des Casinos Kleinwalsertal.