Spyder überarbeitet seine Frauen-Linie und bringt in nun drei Produktkategorien viele neue Highlights von Luxus-Looks bis Sport-Styles. Herren- und Lifestyle-Kollektion bekommen ebenfalls ein Update.

Vor allem die Fashionistas unter den Skifahrerinnen kommen mit der neuen Damen-Kollektion von Spyder auf ihre Kosten. Unterteilt ist diese nun in die Produkt-Kategorien Luxe, Fusion und Sport: Luxe richtet sich an die modischen Sportlerinnen, die Wert auf Eleganz und Sex-Appeal legen. Pelzkrägen und schimmernde Details prägen das Bild – dennoch sind die Luxe-Produkte dank Spyders eigener Xt.L™-Membran auch funktionell. Das neue Highlight der Luxus-Linie Luxe ist die Amour-Kombi. Sowohl Hose als auch Jacke verfügen über eine Primaloft® Isolation und Spyders Xt.L™-Membran.

Die neue Fusion-Linie stellt einen Mix aus Ski- und Lifestyle-Bekleidung dar, während sich die Sport-Styles mit ihren neuen Color-Kombinationen klar an die sportliche Klientel richten. Innerhalb der Herren-Kollektion bleibt die Unterteilung in die Linien White Spyder (Big Mountain), Mission (Freeride) sowie Legend und Quest (Piste) die gleiche. Dennoch wurden auch hier neben vielen neuen Farben zahlreiche neue Produkte integriert. Die White Spyder Linie bekommt mit dem Pryme Jacket und der Sanction Pant zuwachs. Bei den beiden Produkten wurde spezieller Wert auf Leichtigkeit und Isolation gelegt. Mit einer 40 Gramm Primaloft® Füllung, abriebfesten Beschichtungen an Schultern, Unterarmen und seitlichem Rücken, Innentasche für die Skibrille und einer Helm-kompatiblen Kapuze bietet das Pryme Jacket alles was Alpinisten brauchen. Die Sanction Pant mit Schultergurten weist ebenfalls abriebfeste Details an den Beinenden auf und verfügt über lange außenliegende Belüftungsöffnungen. Beide Teile sind mit dem Recco® Lawinen-Sicherheits-System ausgestattet. Klassiker wie das Esper Jacket wurden mit neuen Designs upgedatet und die verspielten Color-Blocks wie beim Vyper Jacket lassen definitiv keine Langeweile aufkommen.

Für die Zeit nach der sportlichen Betätigung bietet Spyders Lifestyle-Linie mit seinen City-Styles bereits seit vielen Saisons einen Mix aus modischen und funktionellen Midlayern. Ob die hauseigenen Core Sweater, die um neue Modelle mit Logo-Patches (s.u.) und Norweger-Looks ergänzt wurden, die Isolationsjacken oder Fleece-Pullover – die Lifestyle-Linie ist aus dem breiten Angebot der US-Amerikaner nicht mehr wegzudenken. Für den Winter 14/15 wurde die Lifestyle-Kollektion noch einmal ausgebaut. Auch die Kleinsten dürfen nicht zu kurz kommen. Vom Baby bis zum Jugendlichen, von Skiunterwäsche bis zur Outerwear - Spyders Kids-Kollektion ist breiter gefächert denn je.