Der italienische Brillenhersteller aus Brescia bringt in der nächsten Saison mit der Wipeout-Kollektion neue Helme selben spektakulären Designs und passend zu seiner Goggle-Serie auf die Piste. Der Wipeout ist ein schlicht aussehender und robuster Helm, der für Fahrer gedacht ist, die ein leistungsstarkes und langlebiges Produkte möchten, das in erster Linie Komfort und Sicherheit garantiert. Die Helme haben abnehmbare Ohrabdeckungen und Lüftungsöffnungen mit Filter, das Innenfutter ist herausnehmbar und waschbar. Der traditionelle Herstellung der Polycarbonat-Schale verleiht dem Helm zwar ein gewisses Gewicht, macht ihn aber auch haltbarer und stabiler. So muss nicht dauerhaft während der Benutzung oder des Transports auf Stöße oder Stürze des Helms geachtet werden.

Earth Viper Goggle

Die Earth Viper ist die neueste Schneebrille von Out Of und verfügt über eine doppelt gewölbt Scheibe auf Basis der exklusiven rahmenlosen Technologie "Out Of RealNoFrame", die eine  Rundumsicht ermöglicht, ohne dabei den Tragekomfort oder die Belüftung zu beeinträchtigen. Das Ergebnis ist ein horizontales Blickfeld mit maximal 220° - und das trotz eines Doppelglases mit Anti-Fog Beschichtung und einem antiallergischen Schaum mit dreifacher Dichte. Die optisch schönen seitlich angebrachten Metall-Einsätze der Earth Viper verleihen der Scheibe die entsprechende Steifigkeit und ermöglichen einen schnellen und bequemen Scheibenwechsel.