In München bei Roeckl gibt's 2014/15 auch neue Handschuhe. Ins Auge stachen uns unter anderem die Kinder- und Junior-Modelle - das Modell Askim ist wohl am besten als 'Chucks' für Hände zu beschreiben und dürfte gut ankommen. Viele Kinder-Motive sind richtig süß geworden.

Bei den Erwachsenen gab es vor allem neue Modelle mit Windstopper-Lining, bei den Damen nicht als Unisex-Modell geschnitten, sondern immer mit einem anatomisch speziellen Damen-Cut. Herauskommen sind sehr bequeme Modelle wie der Curtinella, der auch ein schönes Design mitbringt. Ein Topmodell bei den Herren ist der Steghorn mit Windstopper, Primaloft Gold Isolierung und touchscreentauglichen Fingerkuppen.

Gut gefiel uns den Sennan, ebenfalls mit Windstopper-Lining, der seine Regenhülle in einem Täschchen an der Oberhand mit sich trägt.