3.  Serfaus-Fiss-Ladis

Silvester in Serfaus, das heißt Feuerwerk, Fackellauf, Akrobatik und besonderer Gaumenschmaus!  In allen Orten (Serfaus, Fiss und Ladis) steigen rund um Silvester besondere Events. Zur Einstimmung auf Silvester findet bereits am 28.12. die Veranstaltung „Dinner for One“ statt. Der bekannte Kult-Sketch gastiert zum Jahreswechsel im Kulturhaus in Fiss. Die Bergrestaurants bieten spezielle Menus und Silvesterbuffets an. Feinschmecker können zum Beispiel am Silvester-Rodelabend mit Käsefondue auf der Möseralm (Fiss) teilnehmen. Dort findet auch am Silvester-Vorabend schon ein besonderes Event statt: Der Nightflow. Coole Tänzer, waghalsige Akrobaten, Actionbiker und Skikünstler sowie die mitreißende Musik begeistern Groß und Klein.

Ein besonderes Highlight ist die neue fulminante Schanze, die coole Jumps und tolle Bilder garantiert. Ebenfalls am 30.12. ist bis 23 Uhr Nachtskilauf, Möseralm- und Sonnenbahn sind in Betrieb

Was: Dinner for One, Feuerwerk, Nightflow, Rodelabend, Silvesterpartys

Wann: 28.12.-31.12.2014

Wo: Serfaus-Fiss-Ladis

Für wen: Nachtskiläufer und Skishow-Genießer

Skigebiet Serfaus-Fiss-Ladis: http://www.skiinfo.de/tirol/serfaus-fiss-ladis/skigebiet.html

Touristeninformation Serfaus-Fiss-Ladis: www.serfaus-fiss-ladis.at

 

4.  Saalbach-Hinterglemm

Ob wilde Silvesterparty oder gepflegtes Dinner: In Saalbach-Hinterglemm ist an Silvester beides möglich. Die Silvester unlimited Snow Show lässt mit Magic Pisten Bully Show, Skishow mit Fahnenparade, traditionellem Fackellauf und riesigem Feuerwerk nicht nur Kinderaugen leuchten.

Die urige Hinterhagalm, welche auch für ihren wilden Aprés Ski bekannt ist, serviert ein biologisches Silvestermenu, und die Live-Musik spielt bis morgens um drei. Auch das Spielberghaus bietet ein besonderes Programm: Auffahrt mit der Pistenraupe, anschließend ein genussvolles Vier-Gänge-Menü, Donauwalzer um Mitternacht und Rodelfahrt zurück ins Tal. Oder man begrüßt das neue Jahr mit einer kubanischen Zigarre auf der Royal Mojito Night im Mango´s in Saalbach - mit Live-Musik und Feuerwerk Show! 200 Kilometer top präperierte Pisten, über 40 Hütten und Bars wo Aprés-Ski gefeiert wird - einer wilden Silvester-Sause steht auf jeden Fall nichts im Wege!

Tipp: Fackellauf, Pistenbully fahren, Silvester Unlimited Snow Show (Start: 31.12. 17 Uhr Treffpunkte: Turmwiese Saalbach, Unterschwarzachbahn Hinterglemm)

Was: Aprés Ski, Feuerwerk, Silvesterpartys

Wann: 31.12.2014

Wo: Saalbach-Hinterglemm, Salzburger Land

Für wen: Nachtschwärmer und Pisten-Genießer

Skigebiet Skicircus Saalbach-Hinterglemm-Leogang: http://www.skiinfo.de/salzburg/saalbach-hinterglemm-leogang/skigebiet.html

Touristeninformation Saalbach-Hinterglemm: www.saalbach.at

 

5. Innsbruck

Mit einem fulminanten Feuerwerk rund 300 Meter über der Stadt begrüßt Innsbruck das neue Jahr. Um 0 Uhr läutet das traditionelle Bergsilvester auf der Seegrube, begleitet vom Donauwalzer und von spektakulären Effekten, das Jahr 2015 ein. In der Innenstadt erhellen pyrotechnische Effekte den Nachthimmel. Ab 23 Uhr findet im Dogana Congress Innsbruck Tirols größte Indoor Silvesterparty statt. Mit rund 30.000 Studenten hat Innsbruck ein junges, lebendiges Flair. Das Beste ist: In nur wenigen Minuten kann man in Innsbruck aus der City in hochalpines Gelände gelangen. Das Skigebiet Nordkette hat sich zu einem Treffpunkt der internationalen Snowboardszene entwickelt.

Was: Bergsilvester, Feuerwerk, Lichteffekte, Clubbing, Live-Musik, Show-Programm.

Wann: 31.12.-01.01.

Wo: Innsbruck, Tirol

Für wen: Snowboarder, Nachtschwärmer, Tanzbären und mehr

Skigebiet Innsbrucker Nordkettenbahnen: http://www.skiinfo.de/tirol/innsbrucker-nordkettenbahnen/skigebiet.html

Touristeninformation Innsbruck: www.innsbruck.info