Hans Beyer und Michael Reifinger machen alles, was ihr wollt. Einen 140cm langen Ski mit vier Metern Radius und Überbreite an Tip und Tail? Kein Problem. Die Gründer von Sway Skis fertigen Ski nur auf Bestellung, und zwar in ihrer Werkstatt in München. Ab 1200 Euro aufwärts könnt ihr euch von den Skibauern, die sich vor zehn Jahren ihr Wissen in Eigenregie aneigneteten und begannen, eigene Ski zu fertigen, euer Wunschmodell zusammenbasteln lassen. Über einen Online-Konfigurator auf www.sway-skis.com gibt man seine Wünsche ein, kann Shape und Design bestimmen oder sich zuerst beraten lassen. Heraus kommen individuelle, handgemachte und langlebige Ski, von denen der Kunde viele Jahre etwas hat - ein Konzept, das Beyer und Reifinger beim ISPO Brandnew Award zu Finalisten im Bereich Hardware Winter machte.