Die Zusammenarbeit mit Weltcup-Athleten wie Felix Neureuther trägt Früchte für Nordica - insbesondere die Dobermann-Serie bekam zuletzt aber auch immer wieder gute Kritiken. Einen guten Start hatte auch der neue Skischuh Dobermann GP 130, der den ISPO Award in der Kategorie Alpin Skischuhe erhielt.

Cork Fit  und Full Motion Pivot Technology
Der neue Innenschuh des Dobermann GP kommt mit Cork Fit Technology. Dabei sitzen an entscheidenden Stellen spezielle Polster aus Naturkork-Granulat und Paraffin. Der Innenschuh wird erhitzt und passt sich an den Fuß an. Das verbessert die Passform und erhöht die Steuerpräzision. Zusätzlich sorgt Kork für sehr gute Dämpfungseigenschaften an sensiblen Stellen wie beispielsweise den Knöcheln.

Neu ist: Der Schaft kann durch Rotation jetzt auch an die Kniestellung und den Beinansatz angepasst werden. 2mm lässt sich der Schaft nach außen drehen – das genügt, um eine bessere Standposition im Schuh einzustellen. Diese Technik nennt Nordica Full Motion Pivot. Insgesamt also interessant für gute Pisten-Fahrer. Der Preis: um 500 Euro.