Der revolutionären Lawinen-Rucksäcke von PIEPS mit mehrfach auslösbarem Airbag JetForce TOUR RIDER und TOUR PRO bekommen mit der 10-l-Variante einen kleinen Bruder. Ausgestattet ist auch er mit Komprimiergurt und wintertauglicher PIEPS-Schnalle, integrierter Abwurfschlinge für Gletschertouren, Notfallfach für Schaufel und Sonde, abnehmbarer und verstaubarer Helmbefestigung und kombiniertem Ski- & Snowboard-Tragesystem, passend für alle Breiten. Die integrierte PIEPS-Elektronik führt bei jeder Inbetriebnahme sowie während des Betriebs eine Funktionsprüfung des Systems durch. LEDs zeigen den Systemstatus an. Der batteriebetriebene Ventilator befüllt den widerstandsfähigen 200 Liter Airbag in drei Sekunden. Regelmäßige Nachfüllungen verhindern das Entweichen der Luft im Falle von kleinen Rissen. Der kompakte Lithium-Ionen-Akku unterstützt vier oder mehr Airbag-Auslösungen pro Ladung. Daher kann der Airbag beliebig oft für mehrere Einsätze oder zum Üben ausgelöst und schnell neu gepackt werden.