Uvex Protektoren kennen wir bereits, die neue Serie hat uns vor allem wegen seiner Anpassbarkeit überzeugt. Der Rückenprotektor ist durch drei Flexbänder verbunden mit dem Hüftgurt und bleibt somit auch bei Bewegung flexibel. Mittels Strap-Bändern könnt ihr links und rechts den Protektor an eure Körperlänge anpassen. Wir haben das System ausprobiert - und es saß sehr passgenau.

Für die nötige Sicherheit sorgt SAS-TEC Multi-Impact Schaum und ein wabenförmig konstruierter Steiß-Protektor.