Alpen Plus Skipässe gelten in den Wintersportgebieten Brauneck-Wegscheid, Spitzingsee-Tegernsee, Sudelfeld, Wallberg und Zahmer Kaiser. Das bedeutet Schneevergnügen ohne Limit in den Münchner Hausbergen und ein hohes Maß an Abwechslung und Flexibilität.

Doch damit nicht genug. Mit einem Alpen Plus Saisonskipass genießt man weitere Vorteile. So zum Beispiel beim Kooperationspartner 5-Berge & Co. Gegen Vorlage des Alpen Plus Saisonskipasses gibt es in Kössen (Tirol), an der Kampenwand (Aschau im Chiemgau), auf dem Wendelstein (Brannenburg), in Bergen/Hochfelln und in Hocheck/Oberaudorf  fünfzig Prozent Rabatt auf den Tagesskipass. Ebenso gibt es in der Vitalwelt Schliersee Rabatte.

Alpen Plus behält die günstigen Vorverkaufspreise des Vorjahres für Saisonskipässe bei, das heißt die Vorverkaufspreise bleiben preisstabil. Die Vorverkaufszeit wurde bis 30.11.2015 verlängert. Früh entschlossene Erwachsene sparen im Vergleich zum regulären Preis 70 Euro. Der Familienskipass für Eltern und alle eigenen Kinder unter 16 Jahre kostet 700 statt regulär 800 Euro. Erstmals ist die Saisonkarte online bestellbar und wird zugeschickt.

Beliebt sind auch Tagesskipässe und der flexible Mehrtages-Skipass „5 Tage aus der Saison“. Letzteren gibt es von 01. bis 24.12.2015 zum Spezial-Preis von 138 Euro für Erwachsene (Jugendliche und Senioren 115 Euro, Kinder 70 Euro). Ein Skitag kostet damit Erwachsene nur 27,60 Euro. Den “5 Tage aus der Saison” Skipass gibt es an den Kassen der Alpen Plus Gebiete, bei ausgewiesenen Verkaufsstellen oder im Webshop.

Wichtige Neuigkeiten im Skiverbund Alpen Plus sind ab dieser Wintersaison:
-  Freeridecross und Snowpark im Skiparadies Sudelfeld
-  Die Alpenbahnen Spitzingsee bieten ab sofort einen eigenen Nachtskibus. Dieser fährt bei Flutlichtbetrieb jeden Donnerstag und Freitag kostenlos von Schliersee an die Talstation.

Infos

Anreise
Alle fünf Alpen Plus Wintersportgebiete sind speziell aus dem Großraum München schnell in etwa einer Stunde zu erreichen. Das Tiroler Skigebiet Zahmer Kaiser ist vignettenfrei über Rosenheim-Oberaudorf-Niederndorf-Walchsee erreichbar.

Alle Alpen Plus Gebiete (außer Zahmer Kaiser) erreicht man auch einfach ohne Auto mit der Bayerischen Oberlandbahn (BOB). Im Kombi-Ticket der BOB sind neben der Zugfahrt ein Tagesskipass und der Zubringerbus ins Skigebiet enthalten. Das KombiTicket für Erwachsene kostet 47 Euro, Kinder bis 15 Jahre zahlen 26 Euro.

Saison

Je nach Schneelage sind die Skigebiete unterschiedlich lang geöffnet, die Saison startet vielfach bereits Ende November und währt bis Ende April.

Saisonkarten-Preise

Bis 30.11.2015: Erwachsene 330 €, Jugendliche 290 €, Kinder bis 15 Jahre 170 €

Ab 01.12.2015: Erwachsene 400 EUR, Jugendliche 350,- EUR, Kinder bis 15 J.  200 EUR

Highlights

- 122 Pistenkilometer, viele Freeride-Varianten
- Top zur Anreise mit Bahn & Bus, keine Preiserhöhung im Vorverkauf
- 200 zusätzliche Pistenkilometer zum halben Preis durch den Partner 5-Berge & Co

Info
alpen plus Partner
Infotelefon: 08034-309644
www.alpenplus.com