Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Mit vier Dimensionen gen Tal: Der Elan Amphibio 16 TI2 Fusion im Test

25. November 2015 | Skiinfo

Elan Amphibio 16 TI2 Fusion - ©Skiinfo

Elan Amphibio 16 TI2 Fusion

Copyright: Skiinfo

Für die Skisaison 2015/2016 halten die Hersteller der Bretter, die die Welt bedeuten, wieder jede Menge Neuheiten bereit. Technologisch gibt es bei Skiern trotz unzähliger Materialverbesserungen und Entwicklungen in den vergangenen zwei Jahrzehnten immer noch zahlreiche Verbesserungen. Es wird Gewicht gespart, das Drehverhalten verbessert, Vibrationen verringert - oder wie von Elan die 4D-Technologie erfunden. Diese wird unter anderem beim Elan Amphibio 16 TI2 Fusion eingesetzt, den wir vor dem Winter auf dem Stubaier Gletscher einem Test unterziehen konnten. Hier unser Testbericht!

Das sagt der Hersteller

Der neue Amphibio 16 Ti2 Fusion ist der ultimative Ski für alle sportlichen bis hochsportlichen Skifahrer, die maximale Performance verlangen. Egal ob lange Riesenslalomschwünge oder kurze Slalom Kurven, dieser Ski ist für alle Situationen bestens geeignet. Ausgestattet mit elan`s neuer Amphibio 4D Technologie. Vierdimensional bedeutet: Rocker auf der Außenkante für leichtes Drehen, Camber auf der Innenkante für maximalen Kantenhalt. Konvex (nach außen gewölbte) geformte Titaniumeinlagen für präzise Schwungeinleitung vor der Bindung, konkav (nach innen gewölbte) geformte Titaniumeinlagen für harmonische Schwungausleitung hinter der Bindung. Zur weiteren hochwertigen Ausstattung des Amphibio 16 Ti2 Fusion gehören RST Seitenwangen und ein langlebiger Response Frame Vollholzkern. Der Amphibio 16 Ti2 Fusion hat im Jahr 2015 bereits folgende Preis gewonnen: Ispo Gold award, Reddot Design award, Ski Magazin(USA) Show Stopper, Plus X award für High Quality & Funktionalität

Länge(cm)/Radius(m):  160/13.3, 166/14.5, 172/15.7, 178/17.0

Geometrie(mm): 121/73/104

Technologie: Dual Shaped TI2, Response Frame Woodcore, RST Seitenwange

Bindungssystem: Fusion

Profil: Amphibio® (Kombination aus Camber und Rocker), 4D (konvex/konkav)

VK: 699,95 EUR (mit Bindung)

 

Bilder

Alle anzeigen

Das sagt die Skiinfo-Redaktion

Wir testeten den Elan Amphibio 16 TI2 Fusion in der längsten Variante von 178cm. Das Design gefiel unserer Testcrew sehr gut: Schwarz mit grünen Seitenwangen macht er einen edlen und hochwertigen Eindruck. Beim ersten Check fällt auf: Der Amphibio 16 TI2 Fusion ist in der Testlänge kein Superleichtgewicht. Er wirkt sehr robust, hat einen mit zwei Schichten Titanium verstärkten Vollholzkern. Dementsprechend zeigte sich er sich auf der Piste sehr laufruhig, gleichzeitig aber auch vielseitig und ohne echte Schwächen. Aufgrund der Länge und des damit einhergehenden Gewichts empfanden wir ihn beim Fahren nicht als mega-quirlig, aber er macht einen sehr ausgeglichenen, ausbalancierten Eindruck.

Der Amphibio 16 TI2 Fusion fühlt sich vor allem bei langgezogene Schwünge auf der Kante richtig wohl. Das liegt auch an der Charakteristik unseres Testmodells, dass mit 178cm Länge einen 17-Meter-Radius, was ihn prädestiniert für Riesenslalom-Schwünge macht. Top: Der Ski kann selbst höchste Geschwindigkeiten gut vertragen, machte in unserem Test stets einen soliden und sicheren Eindruck und ließ sich durch nichts aus der Ruhe bringen. In der Länge von 178cm zeigt er relativ wenig Rebound und Durchbiegung, hier empfehlen wir denjenigen, die mehr Dynamik von einem Ski erwarten, ein kürzeres Modell. Dennoch: Der Elan Amphibio 16 TI2 Fusion ist zwar vor allem für entspanntes Gleiten perfekt, kann aber auch sportlich aktiv, egal ob kurze oder lange Schwünge - vor allem bei guten, nicht zu harten Bedingungen ein sehr spaßiger und verlässlicher Ski.

Fazit: In der Testlänge ein toller, sehr laufruhiger und stabiler Allround-Carver. Sehr vielseitig, dafür nicht superwendig und quirlig, aber sehr kraftsparend und angenehm im Handling.

 

Mehr Infos zur 4D-Bauweise: http://amphibio4d.elanskis.com/

Und hier noch ein großartiges Video mit Glen Plake, der euch die 4D-Technologie und den Amphibio 16 näher bringt:

 

 

Werbung

Skiinfo Ski & Schneehöhen App

Newsletter

Skiinfo auf deinem Handy.
mehr ...

Werbung

User- Schneeberichte

Hintertuxer Gletscher +

Mittwoch, super Wetter. Wenig los.

vor 5 Tag(en) - Hintertuxer Gletscher.

25cm
San Pellegrino - Falcade +

vor 134 Tag(en) - San Pellegrino - Falcade.

Gemischte Schneeverhältnisse 0cm
Kitzsteinhorn - Kaprun +

vor 139 Tag(en) - Kitzsteinhorn - Kaprun.

Pulverschnee
Tignes +

vor 139 Tag(en) - Tignes.

Kitzsteinhorn - Kaprun +

vor 141 Tag(en) - Kitzsteinhorn - Kaprun.

Verfestigter Neuschnee 0cm

Werbung