Die Wintersportsaison 2015/16 steht vor der Tür. Der Urlaub ist geplant und die Vorfreude steigt. Doch so schön ein Skiurlaub auch ist, viele Wintersportler schaffen es meist nicht mehr als ein paar wenige Tage im Jahr auf die Piste oder haben keine Möglichkeit die komplette Ausrüstung zum Urlaubsort zu transportieren.

Der Skiverleih stellt in diesen Fällen oftmals eine attraktive Lösung dar. Doch auch beim Leihen sollten Pistensportler auf eine gute Qualität und die richtige Ausstattung achten. Ganz einfach klappt der Skiverleih mit dem Service von INTERSPORT Rent. Beim INTERSPORT-Fachhändler findet jeder – egal ob Gelegenheitsskifahrer oder Hardcore-Skifan –sein individuelles Equipment und das Ganze inklusive professioneller Beratung. Bei der Vielzahl an unterschiedlichen Skimodellen ist es mittlerweile unabdingbar, den Experten um Rat zu fragen. Schließlich möchte man im Winterurlaub keine bösen Überraschungen erleben. Nur mit einer passend eingestellten Skibindung lässt sich der Pistenspaß sorgen- und unfallfrei genießen. Die Profis im INTERSPORT-Fachgeschäft helfen bei der richtigen Auswahl und fachgerechten Einstellung von Ski und Zubehör.

Mit INTERSPORT Rent kann jeder Kunde seine Ausrüstung für den Winterurlaub direkt im Geschäft leihen und nach der Heimkehr ganz bequem wieder zurückgeben. Ski leihen geht außerdem über das Online-Buchungsportal www.intersportrent.de. Skifahrer können so auch von zu Hause aus ihre Mietausrüstung beim INTERSPORT-Fachhändler im Urlaubsort reservieren und zum gewünschten Zeitpunkt abholen. Das erspart den Transport mit dem Auto oder das Einchecken der Ski als Sperrgepäck im Flugzeug.

Ein Rundum-Service ohne Stress oder Schleppen. Und wer doch lieber seine eigene Skiausrüstung haben möchte, ist beim INTERSPORT-Fachhändler ebenfalls richtig.