Die Redaktion von Skiinfo verleiht im Winter 2015/2016 wieder jede Woche die Auszeichnung "Snowiest Resort of the Week". Wir freuen uns, einmal in der Woche dem Skigebiet, das in Europa den meisten Neuschnee verbuchen konnte, hier unseren Glückwunsch zu übermitteln. Powderfreunde aufgepasst, wer hat das Rennen in der vergangenen Woche gemacht?

Die Rangliste der Kalenderwoche 52 im Jahr 2015

Wie schon in den letzten Wochen liegen drei Skigebiete aus Norwegen beim Schneefall ganz vorn. Noch hat es in den Alpen keine ergiebigen Schneefälle gegeben, was sich aber in der ersten Januar-Woche ändern soll. Hier die Top3-Schneefall-Skigebiete für den Zeitraum vom 21.12. bis zum 27.12:

1. Bjorli (NOR) 55cm 

2. Geilo (NOR) 51cm

3. Voss (NOR) 50cm

Während Mitteleuropa beim Schneefall so gut wie leer ausging, konnte der amerikanische Kontinent hingegen abermals große Schneefälle melden. In Willamette Pass in Oregon kam man in den letzten sieben Tagen auf 157cm Neuschnee, Silverton Mountain in Colorado, Alpental (leider nicht in den Alpen), Cypress Mountain und zehn weitere Gebiete kommen insgesamt über einen Meter Schneefall. 

Hier findet ihr alle Schneefälle der letzten sieben Tage im Überblick: http://www.skiinfo.de/schneefall-letzte-7-tage.html