Der Zero G als Ski ließ sich gut an für Blizzard, nun folgt mit dem Zero G Guide Pro 130 ein Tourenschuh von Schwester Tecnica. Mit unter 1500 Gramm pro Boot will man den Spagat zwischen Leichtigkeit und Performance hinbekommen. Power Light Frame nennt Tecnica den Aufbau der Außenschale, bei der man zum Teil deutlich (im Schnitt 30 %) Material einsparen konnte und dennoch eine 2,5 fache Verbesserung der Stabilität erreicht habe. Der Schaft ermöglicht bis zu 44 Grad Aktionswinkel im Aufstieg. Er bleibt jedoch ein Vierschnaller mit guter Abfahrtsperformance.

Auf Bootfitting muss nicht verzichtet werden: das C.A.S System steht zur Verfügung. Die ISPO Jury vergab dafür einen Gold Award im Bereich Freetouring Boots. Der Schuh war auch eines unserer Highlights. Er ist für Herren mit 130er und 110er Flex zu haben und als Zero G Guide W auch als Damenvariante.