Nach und nach starten die Skigebiete in den Davos Klosters Mountains in die Wintersaison. Den Anfang machte das Jakobshorn am 13. November. Es folgen die Liftanlagen von Parsenn (ab Davos) bereits am 27. November, von Parsenn (ab Klosters) am 4. Dezember, von der Schatzalp am 28. November (Bahnbetrieb) bzw. 12. Dezember (Skibetrieb) und von Madrisa, Pischa und dem Rinerhorn  am 18. Dezember 2009. Bis in den April hinein bieten sie dann schneesicheren Skispaß oberhalb von Davos, der mit 1560 Metern höchstgelegenen Stadt Europas.

Schon bald lohnt sich also der Regionalpass, der für Jakobshorn, Madrisa, Parsenn Davos und Kloster, Pischa und Rinerhorn gilt. Er kostet für einen Tag für Erwachsene 67 CHF (44 Euro), für Jugendliche zwischen 13 und 17 Jahren 47 CHF (31 Euro) und für Kinder zwischen 6 und 12 Jahren 27 CHF (18 Euro). Eine Sieben-Tages-Karte kostet 336 CHF (223 Euro) für Erwachsene, 235 CHF (156 Euro) für Jugendliche und 134 CHF (89 Euro) für Kinder.

Wer den ganzen Winter über in Graubünden Ski fahren will, für den lohnt sich die Anschaffung des Snowpass. Er gilt in allen Skigebieten der Bündner Bergwelt (also auch in den Davos Klosters Mountains) die ganze Saison über. Er ist noch bis zum 30. November 2009 zum günstigeren Vorverkaufspreis erhältlich: 1296 CHF (858 Euro) für Erwachsene, 864 CHF (572 Euro) für Jugendliche und 432 CHF (286 Euro) für Kinder. Die Familienkarte (ein oder zwei Elternteile mit Kindern bis 17 Jahren im gemeinsamen Haushalt) kostet 3014 CHF (1996 Euro).

Mit 300 Pistenkilometern verteilt auf 85 Pisten bietet Davos Klosters für nahezu jeden Wintersportlertyp etwas: Das von Davos erreichbare Jakobshorn lockt mit seiner Halfpipe, das von Davos und Klosters aus erreichbare Parsenn mit einer Carverpiste, das von Dörfji aus erreichbare Pischa mit seinem Freeride-Gebiet, das „entschleunigte" Skigebiet Schatzalp mit seinen sanften Hügeln und die Gebiete von Madrisa  (ab Klosters) sowie dem Rinerhorn (ab Glaris) bieten einen Kinderparcours für die Skizwergerl.

Weitere Informationen Davos Klosters

Weitere Informationen Snowpass