Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Nordalpen, Frankreich, Drome, Vercors

Font d Urle Skigebiet

Geschlossen
Saisonstart / -ende: 17.12 - 19.3
Höhe
:
1250m - 1700m
Pisten
:
34%| 41%| 24%| 0%
Lift-Angebot
:
11
Skipass
:
von €12.40 bis €17.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Höhe

  • 1700m
    Gipfel
  • 450m
    Höhenunterschied
  • 1250m
    Tal

Lift-Angebot

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 11
  • 11
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 17/12/2016
  • Geplantes Ende der Skisaison: 19/03/2017
  • Jahre seit Eröffnung: 16

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    34%

  • Blaue Pisten

    41%

  • Rote Pisten

    24%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    14

  • KM Piste

    15 km

  • Snowparks

    1

+

Ganz im Westen der Alpen – am Rande der Gebirgsregion Vercors, liegt das kleine Sportzentrum von Font d’Urle’/ Chaut Clapier. Im Sommer eine entlegene Wandergegend, ist hier im Winter doch einiges los. Denn man bietet ein kleines Skigebiet und ein sehr großes Loipenangebot.

Langläufer kommen hier mit 176 Kilometer Loipen-Angebot voll auf ihre Kosten. Die Loipen durchqueren dabei Wälder, die teilweise seit über einhundert Jahren im natürlichen Zustand sind: ein richtiges Langlaufparadies also. Das Skigebiet kann da nicht ganz mithalten. Zwischen 1250 und 1700 Meter über dem Meer, erschließen elf Schlepplifte vierzehn Pisten, die insgesamt 15 Pistenkilometer umfassen. Der größte Teil der Pisten sind dabei sehr leicht (in Frankreich grün) oder leicht (blau): das Skigebiet eignet sich also perfekt für Einsteiger. Schwarze Pisten findet man keine, ein Viertel ist immerhin etwas herausfordernder (rot).

Tatsächlich richtet sich Font d’Urle auch ganz bewusst an Familien, die ihren Kindern die Freude am Skifahren vermitteln wollen. Im Zentrum des Skigebietes steht deshalb auch der Ski-Kindergarten: er liegt direkt neben der einzigen Beherbergungsmöglichkeit in Font d’Urle. Wer hier keinen Platz findet, kann in den umliegenden Dörfern oder auch im nahe gelegenen Valence oder Grenoble übernachten. Interessant ist aber auch, dass man hier ein großes Gebiet fürs Snowkiten zur Verfügung stellt: dafür eignet sich das Hochplateau hervorragend und so wird Font d’Urle auch für die etwas „Wilderen“ wieder interessant. 

Powderalarme in Font d Urle

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

  • Font d Urle

    26 avenue du Président Herriot

    26000 Valence

    Frankreich

    Telefon: +33 (0)4 75 48 61 39

    ot.royans@wanadoo.fr

Werbung

Live Cam

Werbung

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

Shopping und Skifahren: Top Outlet-Hotspots am Rande der Pisten - ©Jung von Matt/Limmat AG Public Relations

Shopping und Skifahren: Top Outlet-Hotspots am Rande der Pisten

Ski fahren, shoppen, Spaß haben! Euer Urlaub ist nicht nur für Wellness und Skifahren da? Ihr wollt neben den Pisten noch den ganz gro... Mehr

Werbung