Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Le Grand Massif, Nordalpen, Frankreich, Hochsavoyen, Giffre

Samoëns Skigebiet

Geschlossen
Saisonstart / -ende: 16.12 - 20.4
Höhe des Skigebiets
:
700m - 2500m
Pisten
:
15%| 42%| 33%| 10%
Liftanlagen
:
54
Skipass
:
von €31.70 bis €47.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

4°C

Wetter

Vorhersage

0cm

Schneefall

0cm

Schneebericht

Schneebericht
Samoëns Webcams
Webcams
+
Samoëns Pistenplan
Pistenplan
+
 - ©Office de Tourisme de Samoëns
+

Wir befinden uns im Herzen des Tals du Haute-Griffe, eine 3/4 Std. von Genf, am Fuße des majestätischen Criou und 2 Schritte vom Gletscher des Fer à Cheval entfernt. Hier in der höchsten Bastion des Kalksteingebirges befindet sich das außergewöhnliche, savoyische Dorf Samoëns. Der einzige Wintersportort, der unter Denkmalschutz steht und der trotz der touristischen Entwicklungen wusste, diesen Ort zu bewahren. Samoëns bietet Ihnen auch eine breite Palette von nordischen Aktivitäten an.

Höhe des Skigebiets

  • 2500m
    Gipfel
  • 1800m
    Höhenunterschied
  • 700m
    Tal

Liftanlagen

  • 6
  • 0
  • 23
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 25
  • 54
    Total

Pistenangebot

  • Anfängerpisten

    15%

  • Blaue Pisten

    42%

  • Rote Pisten

    33%

  • Schwarze Pisten

    10%

  • Anzahl Pisten

    145

  • Snowparks

    5

  • Längste Abfahrt

    14 km

Wichtige Daten

  • Geplante Saisoneröffnung im Skigebiet: 16/12/2017
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr: 121
  • Geplantes Saisonende im Skigebiet: 20/04/2018
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage: 126
  • Jahre seit Eröffnung: 54
  • Durchschnittlicher Schneefall: 1000cm

Powderalarm Samoëns

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Adresse

Bergbahn

Werbung

Live Cam

Live Cam

Werbung

Karte & Anfahrt

Anfahrt anzeigen | Karte anzeigen

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

Karwendel: Erstmals Skitourenseminare

In der Silberregion Karwendel können Wintergäste neuerdings lernen, wie sie sich sicher im Hochgebirge bewegen und alpine Gefahren ein... Mehr

Werbung