Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Deutschland, Bayern, Oberammergau, Oberbayern

Bad Kohlgrub - Hörnle Skigebiet

Geschlossen
Saisonstart / -ende: 17.12 - 19.3
Höhe des Skigebiets
:
900m - 1400m
Pisten
:
71%| 29%| 0%
Liftanlagen
:
5
Skipass
:
von €0.00 bis €20.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

15°C

Wetter

Vorhersage

0cm

Schneefall

0cm

Schneebericht

Schneebericht
Bad Kohlgrub - Hörnle Webcams
Webcams
+
Bad Kohlgrub - Hörnle Pistenplan
Pistenplan
+
 - ©Gemeinde Bad Kohlgrub | Peter Hutzler
+

Bad Kohlgrub mit dem Skigebiet Hörnle ist besonders für Skiwanderer und Langläufer ein Paradies. Es gibt einen langen Rundkurs, der mit nur 40 m Höhenunterschied durch Hochmoor, Birken- und Kieferngruppen führt. Oder die schneesichere Loipe im Graswangtal, wo alljährlich der König-Ludwig-Lauf Tausende auf die Bretter lockt.

Doch auch Skifahrer und Snowboarder kommen nicht zu kurz. Mit dem bereits im Jahr 1954 eingeweihten Doppelsessel "Hörnlebahn" geht es auf 1400 Meter Höhe. Von hier führt die blaue Familienpiste ins Tal, wer es etwas schwieriger mag, der biegt nach kurzer Strecke rechts auf die rote Standardabfahrt ab. Neben der Hörnlebahn findet ihr vier Schlepplifte, unter anderem den historischen Stockhang-Schlepplift (1966) und den Tannenbankerl-Schlepplift (1973).

Neben den Skipisten könnt ihr am Hörnle bei Bad Kohlgrub in den Ammergauer Alpen auch Rodeln. Die Rodelbahn am Hörnle ist 4,5 Kilometer lang, Rodel könnt ihr euch im Tal ausleihen. Langläufer sind Fans der ersten Höhenloipe in den Ammergauer Alpen: Auf fast 1.400 Metern Seehöhe wird hier sobald Schnee liegt eine Skatingloipe präpariert, die sich optimal zum Höhentraining eignet. Ebenfalls sehr beliebt sind Skitouren und Schneeschuhtouren sowie das Freeriden. Die Standard-Abfahrt am Hörnle bietet für Freerider einen idealen Einstieg. Wegen des steilen Geländes ist die Piste unpräpariert und steht den Skifahrern, die eher das unkonventionelle Skivergnügen suchen, vollkommen naturbelassen zur Verfügung. Um die erste Spur zu ziehen, muss man allerdings früh aufstehen.

Für das leibliche Wohl am Hörnle sorgt die Hörnle-Hütte des Deutschen Alpenvereins, Sektion Starnberg, auf der ihr euch verpflegen könnt.

Höhe des Skigebiets

  • 1400m
    Gipfel
  • 500m
    Höhenunterschied
  • 900m
    Tal

Liftanlagen

  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 1
  • 4
  • 5
    Total

Pistenangebot

  • Blaue Pisten

    71%

  • Rote Pisten

    29%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Anzahl Pisten

    6

  • Pistenkilometer

    4 km

  • Längste Abfahrt

    2 km

Wichtige Daten

  • Geplante Saisoneröffnung im Skigebiet: 17/12/2016
  • Geplantes Saisonende im Skigebiet: 19/03/2017

Powderalarm Bad Kohlgrub - Hörnle

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Bewertungen Skigebiet Bad Kohlgrub - Hörnle


    • 2
    7. August 2017

    Bewertung

      Das Skigebiet ist für Familien mit kleineren Kindern aufgrund der alten Liftanlagen und der etwas zu steilen Pisten nicht so gut geeignet....
     
  • Ole


    • 1
    22. Januar 2017

    Bewertung

      Wartezeiten beim bezahlen ca 30min das gleiche beim Sessellift. Parkplatzsituation unmöglich, Dank der Freundlichkeit des Hoteliers vom Schillinghof bekamen wir noch einen...
     
?

Ihr kennt das Skigebiet Bad Kohlgrub - Hörnle?

Wir sind auf deine Meinung gespannt - bewerte jetzt das Skigebiet!

Adresse

  • Bad Kohlgrub - Hörnle

    Fallerstraße 14

    82433 Bad Kohlgrub

    Deutschland

    Telefon: +49 (0) 8845 74220

    info@hoernlebahn.de

Werbung

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Karte & Anfahrt

Anfahrt anzeigen | Karte anzeigen

Werbung

Hotels Bad Kohlgrub - Hörnle

Moor & Mehr - BIO Kur-Hotel Bad Kohlgrub

herberts2014: Seit 20 Jahren Stammgäste
Wir sind seit 20 Jahren Stammgäste im BIO Kurhotel Moor&M...
 
Preise vergleichen

Werbung