Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Norwegen, Hedmark, Ostnorwegen, Europa

Trysil Skigebiet

Geöffnet
Saisonstart / -ende: 11.11 - 23.4
Höhe
:
475m - 1100m
Pisten
:
32%| 32%| 21%| 15%
Lift-Angebot
:
31
Skipass
:
von NOK0.00 bis NOK400.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht
+

Nur 2,5 Stunden nordöstlich von Oslo liegt Trysil, nur 30 km von der schwedischen Grenze entfernt. Ein einzigartiger Nadelwald erstreckt sich durch die ganze Kommune. Und mitten drin erhebt sich Trysilfjellet, ein 1132 m über dem Meeresspiegel emporragender Gipfel. Hier befindet sich Norwegens größtes Skigebiet. 32 Skilifte und 71 km mit Pisten verbinden die drei Seiten des Berges zu einem vielfältigen und abwechslungsreichen Skigebiet, mit Pisten und Aktivitäten für alle.

Trysil ist eine echte Familiendestination: Gemeinsam nimmt man einen Lift hinauf auf den Gipfel – und dort entscheidet man sich je nach Lust und Können für eine der einfacheren oder schwereren Abfahrten. Das Skigebiet von Trysil ist groß: Drei Berggebiete sind durch Lifte und Pisten miteinander verbunden. Drei Routen führen über die Bergen. Den direkten und bequemsten Weg bieten die Hesten- und Kanken-Lifte, die Aktive bis auf eine Höhe von 1.100 Meter hinaufbringen. Von oben geht der Blick kilometerweit in alle Richtungen.

Schneegarantie bis in den Mai
Die Skisaison in Trysil beginnt früh. Schon ab 31. Oktober kann man normalerweise hier Ski fahren – und das meist bis zum 2. Mai. Schnee ist in der Region glücklicherweise kein Problem. Und falls einmal kein natürlicher Schnee fällt, kommt Norwegens größte und modernste Beschneiungsanlage zum Einsatz. Dies alles schafft perfekte Bedingungen für mehr als 150 Skitage im Jahr – und ebenso viele Nächte, in denen die Pisten wieder auf höchstem Niveau präpariert werden.

Sollte, allen Erwartungen zum Trotz, der Winter einmal nicht rechtzeitig eintreffen, erhalten Trysil-Gäste das Geld für ihren Skiurlaub zurück. Diese Schneegarantie umfasst Unterkunft, Skistunden, die Miete der Skiausrüstung sowie die Skipässe. Sollte Trysil seine garantierten Versprechungen nicht erfüllen können, habt ihr die Wahl, nicht nach Trysil zu reisen. In einem solchen Fall erstattet Trysil eine neue Buchung zurück.

Abend- und Frühski
An Freitagen, Samstagen und Dienstagen kann man in Trysil Nachtski fahren. Bis 20 Uhr geht dann der Skispaß auf beleuchteten Pisten weiter. Und alle, die noch ein kleines Extra suchen, können ihren Tag besonders früh beginnen: Vom 10. Februar bis 10. April besteht in Trysil jeden Mittwoch und Samstag Gelegenheit zum Frühski fahren. Für Frühaufsteher beginnt der Tag dann mit einem guten Frühstück in Høgegga – dann geht es auf die frisch präparierten Abfahrten. Beachtet aber, dass dieses Angebot nur für kleine Gruppen gilt, damit das Erlebnis, einige Stunden die frischen Pisten genießen zu können, auch ungestört bleibt. Das Angebot muss mindestens einen Tag im Voraus gebucht werden.

Trysil für Kinder
Auch und gerade Kindern macht ein Winterurlaub in Trysil Spaß. Damit Skispaß auch für Kinder ein sicheres Vergnügen ist – und bleibt – besitzt Trysil drei eigene Kinderskigebiete. Hier können die Kleinen nach Herzenslust fahren und probieren und sind dabei immer sicher. Die kinderfreundlichen Abfahrten laufen am Ende sachte aus. Und die Liftanlagen sind auch für die jüngsten Gäste einfach und sicher zu nutzen.

Restaurants und Nachtleben
Trysil besitzt zahlreiche gute Restaurants und gemütliche Cafés. Das Skiresort selbst verfügt über mehr als 17 Imbisse und Restaurants. Beim Après-Ski klingt der Tag auf den Pisten gemütlich aus – Trysil besitzt gleich mehrere Einkehrmöglichkeiten, wo Après-Ski mit Livemusik verbunden wird. Laaven, der Ski Pub, T2 und die neue Skybar IC:Blu sind nur einige der lohnenden Adressen.

Höhe

  • 1100m
    Gipfel
  • 625m
    Höhenunterschied
  • 475m
    Tal

Lift-Angebot

  • 0
  • 0
  • 4
  • 0
  • 1
  • 0
  • 1
  • 25
  • 31
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 11/11/2016
  • Geplantes Ende der Skisaison: 23/04/2017
  • Jahre seit Eröffnung: 2016

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    32%

  • Blaue Pisten

    32%

  • Rote Pisten

    21%

  • Schwarze Pisten

    15%

  • Pisten

    66

  • Snowparks

    2

  • Längste Abfahrt

    4 km

Powderalarme in Trysil

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

Werbung

Werbung

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

Skiurlaub in Norwegen: Die besten Angebote dieser Saison - ©Egil Holshagen

Skiurlaub in Norwegen: Die besten Angebote dieser Saison

Ihr plant einen Skiurlaub in Norwegen? Dann lohnt es sich bei folgenden Angeboten genauer hinzuschauen: Wir haben euch die besten Deal... Mehr

Hotel in Trysil

Park Inn Trysil Mountain Resort

656uwem: Wunderschönes Hotel in Top Lage!Absolut empfehlenswertes Hotel direkt an der Piste! Excellenter Service dank super...
 
Preise vergleichen

Werbung