Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok
Geschlossen
Saisonstart / -ende: n.v. - n.v.
Höhe
:
2340m - 3875m
Pisten
:
25%| 50%| 25%| 0%
Lift-Angebot
:
12
Skipass
:
n.v.

Höhe

  • 3875m
    Gipfel
  • 1460m
    Höhenunterschied
  • 2340m
    Tal

Lift-Angebot

  • 5
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 0
  • 7
  • 12
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: n.v.
  • Geplantes Ende der Skisaison: n.v.

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    25%

  • Blaue Pisten

    50%

  • Rote Pisten

    25%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    11

  • Längste Abfahrt

    3 km

+

Der höchste schlafende Vulkan und zugleich höchste Berg Europas ist der 5642 m hohe Elbrus. Obwohl der stark vergletscherte Riese nicht mehr aktiv ist, geht es hier bisweilen trotzdem explosiv zu: Im Februar 2011 sprengten Terroristen die neue Seilbahn an der Asau Alm in die Luft. Die fährt aber inzwischen wieder.

An der Bergstation „Mir“ findet man außer einem Café passenderweise ein Militärmuseum. Mit einem uralten Sessellift geht es von dort weiter bis auf knapp 3800 m und mit einer der regelmäßig verkehrenden Pistenraupen gelangt man sogar auf fast 4100 m Höhe, höher als in jedem anderen erschlossenen Skigebiet weltweit. Die Skisaison dauert hier oben bis in den Juni.

Außer einigen sehr langen präparierten Abfahrten bietet der Elbrus ausgehend von den Bergstationen der Lifte ein großartiges Off-Piste Areal. Wer mit Tourenski bis zum Gipfel aufsteigt, kann eine Abfahrt über 3300 Höhenmeter unter die Bretter nehmen. Das ist allerdings eine sehr ernstzunehmende Expedition. Als einer der kältesten Berge der Welt hat der Elbrus trotz seiner sanften Topografie ohne irgendwelche technische Schwierigkeiten schon viele Todesopfer gefordert. Auch die Höhe hat es in sich. Nur mit guter Vorbereitung, professionellem Bergführer und Wetterglück lässt sich das Unterfangen, eine der längsten Skiabfahrten der Welt zu bezwingen, realisieren.

Unterkunft: Hotel Virazh auf der Asau Alm, 40 Betten, Sauna, Wifi, + 7 (8442) 25-55-55.

Restaurant-Tipp: Restaurant im Hotel Meridian, ansonsten auf der Asau Alm diverse Cafés, die kaukasische Küche servieren.

Guides: Touren und Expeditionen mit dem Alp Industria Adventure Team, www.alpindustria-tour.ru

Verleih: Mehrere Verleihgeschäfte direkt an der Talstation.

Powderalarme in Mt Elbrus

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

  • Mt Elbrus

    360000

    Russland

    Telefon: 7 866 2255841

Werbung

Werbung

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

50 Abenteuer für Skifahrer (1): Fire and Ice - die coolsten Pisten auf den Feuerbergen der Welt - ©Christoph Schrahe

50 Abenteuer für Skifahrer (1): Fire and Ice - die coolsten Pisten auf den Feuerbergen der Welt

Was sind die größten Abenteuer, die man als Skifahrer erleben kann? Diese Frage beantworten wir in unserer Artikelserie "50 Abenteuer ... Mehr

Hotel in Mt Elbrus

Djamilya Hotel

32andreyv: Добротный недорогой отель
Заезжал в "Джамилю" на одну ночь - решил сменить ужасную "Ро...
 
Preise vergleichen

Werbung