Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Süd-Alpen, Frankreich, Alpes-de-Haute-Provence, Vallée de la Blanche

Saint Jean Montclar Skigebiet

Geschlossen
Saisonstart / -ende: 17.12 - 26.3
Höhe
:
1350m - 2505m
Pisten
:
12%| 39%| 33%| 15%
Lift-Angebot
:
12
Skipass
:
von €19.00 bis €28.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Höhe

  • 2505m
    Gipfel
  • 1155m
    Höhenunterschied
  • 1350m
    Tal

Lift-Angebot

  • 0
  • 0
  • 1
  • 0
  • 0
  • 1
  • 2
  • 8
  • 12
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 17/12/2016
  • Geplantes Ende der Skisaison: 26/03/2017
  • Jahre seit Eröffnung: 45

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    12%

  • Blaue Pisten

    39%

  • Rote Pisten

    33%

  • Schwarze Pisten

    15%

  • Pisten

    33

  • KM Piste

    55 km

  • Snowparks

    1

  • KM beschneite Pisten

    20 km

+

Am Weg von Digne nach Gap liegt im Herzen des Blanche Tals das Skigebiet von Saint Jean Montclar. Ausgehend von Montclar liegt es auf zwei Bergrücken. Montclar liegt auf 1350 Meter über dem Meer, der höchste Punkt auf dem Dourmillouse auf 2505 Meter. Der Grat zwischen dem Dourmillouse und dem Pic de Bernandez, teilt das Skigebiet in zwei Zonen. Auf der einen Seite ein flacheres Skigebiet und auf der anderen Seite die etwas steileren Hänge oberhalb von Montclar. Man kommt aber nur von Montclar ins Gebiet.

Diese zweiteilige Charakteristik macht das Skigebiet besonders reizvoll. Auch weil das etwas flachere Plateau weitgehend baumfrei ist und damit auch Hänge abseits der Pisten zugänglich macht. Diese sind nicht besonders steil und damit für Freeride-Einsteiger bestens geeignet. Dort befindet sich auch ein Snowpark mit Big Air Sprüngen sowie eine Boarder Cross Strecke.

Insgesamt umfasst das Skigebiet 55 Pistenkilometer und gehört damit zu den Größeren in den Südalpen. Mit nur zwölf Liften werden die 33 Pisten erschlossen. Der Übergang zwischen den beiden Skigebietsteilen ist dabei ein kleines Nadelöhr, an dem es sich an belegten Tagen am Lift auch mal stauen kann. Die Liftanlagen sind modern, aber es gibt auch noch viele Schlepplifte, die oft als Verstärker dienen. Das Skigebiet ist einsteigerfreundlich, bietet aber auch sportliche Herausforderungen. Zwanzig beschneite Pistenkilometer sorgen dafür, dass man hier, trotz der Lage im Süden, eine ziemlich schneesichere Wintersaison garantieren kann. 

Powderalarme in Saint Jean Montclar

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

Bergbahn

Werbung

Live Cam

Werbung

Werbung