Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok
Vergleichen nach:
Skigebiet Bewertungen Leicht Mittel Für Experten Pisten
Zuletzt aktualisiert: 15/11
0.7km 0km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 14/3
0.9km 0.9km 0.5km  
Zuletzt aktualisiert: 14/11
3km 2km 1km  
Zuletzt aktualisiert: 17/11
0.8km 0km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 17/11
0.9km 0km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 7/12
1km 0km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 15/11
2km 1km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 7/2
2km 0km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 11/3
0km 0km 0km  
Zuletzt aktualisiert: 28/3
1.1km 0.9km 0.2km  
0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee Wo liegt der Schnee?
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Thüringen: Langlaufloipen und Skiwanderwege

Nicht umsonst spricht man von Thüringen als zentral in Deutschland gelegen, denn gleich mehrere Orte nehmen für sich in Anspruch, der exakte Mittelpunkt Deutschlands zu sein. Aufgrund der ausgedehnten Waldgebiete wird Thüringen auch als das „grüne Herz Deutschlands" bezeichnet. Unterteilt in mehrere Urlaubsregionen, erfreut Thüringen vor allem Aktivurlauber, die gerne wandern, Rad fahren, Angeln, Golf spielen oder der historischen Bedeutung des Landes auf den Grund gehen. Für alpine Wintersportler ist das Angebot beschränkt, aber für nordische Sportarten ist Thüringen geradezu ein Paradies.

Thuringia

Die besten Bedingungen für Wintersport findet man auf den Höhen des Rennsteigs und der hier angesiedelten Orte. Unweit von Oberhof, dem bekanntesten Wintersportzentrum Thüringens, befinden sich weitere Wintersportorte, wie Neuhaus am Rennweg oder Steinach. Insbesondere auf die Langläufer wartet ein dichtes Netz von Loipen und Skiwanderwegen.

In den Bergen des südlichen Thüringer Waldes liegt die Stadt Neuhaus am Rennweg. Direkt an Neuhaus vorbei verläuft der der wohl berühmteste Wanderweg Deutschlands, der Rennsteig, auf 835 m Höhe. Zwei Skilifte mit Flutlichtanlage, ein familienfreundlicher Hang, Skiverleih sowie eine Skischule stehen zur Verfügung. Darüber hinaus werden für nordische Sportler 16 km Loipen gespurt; 25 km Skiwanderwege komplettieren das Angebot. Daneben gibt es Pferdeschlittenfahrten oder Winterwanderungen für die Liebhaber der weißen Pracht.

Thuringia

Der bekannte Wintersportort Oberhof - auch direkt am Rennsteig gelegen - ist Heimat zahlreicher bekannter Wintersportler sowie Weltmeisterschaften, Weltcups, internationaler und nationaler Wettkämpfe. Für nordische Sportler herrschen beste Bedingungen, u. a. durch die DKB-Skisport-Halle, diverse Schanzenanlagen, Rennschlitten- und Bobbahnen von Weltruf und das internationale Biathlon- und Langlaufstadion DKB-Ski-Arena. Abfahrtsläufer und Snowboarder können zwei alpine Abfahrtshänge nutzen. Eine 800 m lange Piste wird zusätzlich im Winter künstlich beschneit. Auch Abendskilauf unter Flutlicht ist möglich. Am Hang der Alten Golfwiese treffen sich alle, die Freude am Rodeln haben. Beliebt ist ebenfalls Snowtubing, wo man mit einem reifenähnlichen Gummischlauch den Hang hinunter rutscht.

In Thüringens größtem und schneesichersten Skigebiet, dem Silbersattel bei Steinach, stehen fünf Aufstiegshilfen sowie drei blaue, zwei rote und zwei schwarze Pisten zur Auswahl. Die Flutlichtanlage macht Skifahren auch am Abend möglich und eine ausgeklügelte Beschneiungsanlage hilft bei der Schneedecke nach. Skiverleih und eine Skischule runden das Angebot für alpine Winterfreunde ab. Daneben gibt es 62 km Langlaufloipen und 49 km Skiwanderwege.

Thuringia

Durch die zentrale Lage Thüringens in der Mitte Deutschlands können alle Orte schnell und bequem per PKW, Bahn oder Flugzeug erreicht werden. Der Flughafen von Erfurt ist der nächstgelegene Flughafen, wo es tägliche Linienflüge nach Düsseldorf, München, Hamburg oder Köln/Bonn gibt. Mit dem Auto erreicht man Thüringen entweder über die A4, A9 oder die A71. Im Zwei-Stunden-Takt fahren Züge nach Hamburg und Düsseldorf; nach Frankfurt/Main fahren die Züge sogar im Stunden-Takt.

Werbung

Newsletter

Skiinfo auf deinem Handy.
mehr ...

Werbung

Beliebte Artikel auf Skiinfo

Alle anzeigen

Bunter Schnee und Wärmestuben für die Kleinen: Die kinderfreundlichsten Skigebiete

Bunter Schnee und Wärmestuben für die Kleinen: Die kinderfreundlichsten Skigebiete

Skiurlaub mit der Familie ist nicht immer ein einfaches Unterfangen. Diese zehn Top-Skigebiete, in denen besonders Kinder ihren Spaß h... Mehr

Werbung