Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Utah, Nordamerika, Vereinigte Staaten

Snowbasin Skigebiet

Geöffnet
Saisonstart / -ende: 1.12 - 16.4
Höhe
:
1950m - 2849m
Pisten
:
11%| 43%| 24%| 22%
Lift-Angebot
:
12
Skipass
:
von US$45.00 bis US$99.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht

Höhe

  • 2849m
    Gipfel
  • 899m
    Höhenunterschied
  • 1950m
    Tal

Lift-Angebot

  • 3
  • 0
  • 0
  • 2
  • 0
  • 4
  • 0
  • 3
  • 12
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 01/12/2016
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr: 143
  • Geplantes Ende der Skisaison: 16/04/2017
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage: 138
  • Jahre seit Eröffnung: 76
  • Durchschnittlicher Schneefall: 762cm

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    11%

  • Blaue Pisten

    43%

  • Rote Pisten

    24%

  • Schwarze Pisten

    22%

  • Pisten

    104

  • KM Piste

    46 km

  • Snowparks

    4

  • Längste Abfahrt

    6 km

  • Befahrbare Fläche

    1214 ha

  • Künstlich beschneite Pisten

    253 ha

  • KM beschneite Pisten

    40 km

Atomic and TGR athlete Todd Ligare finds fresh snow in the trees at Snowbasin.
+

Snowbasin war zwar bei den Olympischen Winterspielen in Salt Lake City 2002 der Austragungsort für die Alpinen Abfahrts- und Super-G-Wettbewerbe, ist aber trotzdem noch ein kleiner Geheimtipp in dieser Region, in der sich viele der berühmtesten Skigebiete der USA befinden. Das Skigebiet ist eines der ältesten der USA und kann mit vielen Skipisten und Flair aufwarten. Seit den Spielen sind die Lifte aber absolut im Zeitgeist.

Das Skigebiet befindet sich am Mount Ogden (die meisten Urlauber übernachten in der Stadt Ogden, unweit des Berges) und befindet sich nur 45 Minuten vom Flughafen von Salt Lake City entfernt (einfach Richtung Norden fahren). Mit 1200 Hektar Fläche die von 113 Pisten erschlossen werden, erstreckt sich das Gebiet über den Mount Ogden und den benachbarten De Moisy Peak – diese reichen bis auf 2849 Meter hinauf und die Talstation liegt auf fast 2000 Meter – dünne Luft also! Das Gebiet bietet eine tolle Mischung aus einsteigerfreundlichen, flachen Pisten und richtig harten knackigen Hängen – für jeden ist etwas dabei. Es gibt auch vier Snowparks in Snowbasin, die jeweils einem Schwierigkeitsgrad entsprechen-  man kann sich an immer schwierige Obstacles und Kicker herantasten! Snowbasin ist weniger überlaufen als viele andere Resorts in Utah und das bietet Freeridern die Chance auch Tage nach frischem Schneefall noch unverspurte Hänge zu finden: allerdings sollte man nicht zu lange warten, denn auch in Snowbasin tummeln sich viele Powder-Jäger und die am einfachsten zu erreichenden Lines werden deshalb schon bald Spuren aufweisen. Ein Ausgehtipp am Ende: der Shooting Star Saloon in Huntsville ist die älteste Bar in Utah – diesen Saloon sollte man unbedingt besuchen!

 

Powderalarme in Snowbasin

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

  • Snowbasin

    P.O. Box 460

    84317 Huntsville

    Vereinigte Staaten

    Telefon: 888-437-5488

    info@snowbasin.com

Werbung

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Werbung

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

Snowbasin: Zu unrecht nur bei wenigen auf dem Radarschirm

Wer den Großteil seiner Skitage tief vergraben im Pulverschnee von Cottonwoods oder beim Party machen in Park City verbringt,... Mehr

Hotel in Snowbasin

Courtyard Ogden

ThomasG789: Wie immer sehr zuvorkommend
Ich verbringe jedes Jahr 10 Tage in Ogden und steige imme...
 
Preise vergleichen

Werbung