Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Dolomiti Superski, Italien, Belluno, Venetien, Europa, Cortina d'Ampezzo - Cadore

Cortina d'Ampezzo Skigebiet

Geöffnet
Saisonstart / -ende: 18.11 - 1.5
Höhe
:
1224m - 2990m
Pisten
:
38%| 46%| 17%
Lift-Angebot
:
39
Skipass
:
von €22.00 bis €42.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht
Cortina d'Ampezzo
+

Cortina d'Ampezzo ist eines der wichtigsten und berühmtesten Skigebiete Italiens. Hier tummeln sich sowohl die High Society, als auch die einfachen Wintersportbegeisterten. In den vergangenen 90 Jahren erlangte die kleine 6000 Seelen Gemeinde weltweite Bekanntheit. Dazu trugen zum einen die Austragungen sportlicher Großevents wie die der Olympischen Winterspiele 1956 oder der Skiweltmeisterschaften 1932 und 1941 bei, zum anderen war Cortina schon mehrfach Drehort internationaler Filme wie zum Beispiel "James Bond - In tödlicher Mission" oder "Der rosarote Panther". Zudem nimmt Cortina d'Ampezzo aktuell am Bewerbungsverfahren für die Austragung der Skiweltmeisterschaften 2019 teil.      

Drei Gebiete, ein Skipass
Sportlich hat Cortina d'Ampezzo einiges zu bieten. Es gibt insgesamt drei Skigebiete, die nicht miteinander verbunden sind. Ihr könnt aber für alle Skigebiete denselben Skipass benutzen. Unter dem alles überragendem Tofana di Mezzo liegt das größte Skigebiet Cortinas. Dort liegen viele blaue Pisten, welche ein großes, familienfreundliches Angebot schaffen. Dieser Bereich erstreckt sich bis auf 2828 Höhenmeter. Westlich vom Ortskern Cortinas liegen die Cinque Torri. Ein paar Meter entfernt davon liegt ein etwas kleineres, aber sehr schönes Skigebiet mit einigen leichten und mittelschweren Pisten. Die berüchtigste schwarze Piste Cortinas beginnt auf 2930 Metern Höhe an den Forcella Staunies. Die ein Kilometer lange Abfahrt ist über die Grenzen des Gebietes bekannt und gehört zu den berühmtesten Pisten der Dolomiten. Von dem Ort kommt ihr entweder per Seilbahn oder per Skibus in die einzelnen Skigebiete. Der Skibus bietet euch dabei eine angenehme Alternative zur herkömmlichen Seilbahn.

Atemberaubende Berglandschaft
Dank seiner Vergangenheit als Austragungsort der Olympischen Winterspiele bietet Cortina auch abseits der jede Menge Möglichkeiten zur sportlichen Betätigung. Eines der Highlights ist sicherlich die Fahrt im Taxibob durch die olympische Bobbahn. Außerdem könnt ihr beim Snowrafting im Schlauchboot die Piste runterrasen. Selbstverständlich könnt ihr euch auch beim Langlauf auf den insgesamt 75 km Loipen Zeit nehmen um die atemberaubende Landschaft zu genießen. Cortina liegt am Fuß einer atemberaubenden Berglandschaft, die es zu einem der schönsten Skigebiete in den Dolomiten macht. Für Familien gibt es in Cortina einen Kinderpark. Dort werden eure Kleinsten ab einem Alter von drei Monaten betreut. Snowboarder können sich im Funpark auf Faloria austoben. Jumps, Rails und eine Halfpipe findet ihr nur da. Ansonsten eignet sich Cortina eher für die Anfänger auf dem Board.

Shoppen auf der Corso Italia
Da vor allem auch die Reichen und Schönen in Cortina residieren, bietet der Ort natürlich auch reichlich Möglichkeiten zum Shoppen. Besonders die Corso Italia, die Hauptgeschäftsstraße, zeugt von der High Society Präsenz. Falls euch nach dem Shoppen der Hunger überkommt, habt ihr zudem eine große Auswahl. Für das etwas größere Portemonnaie gibt es einige Edelrestaurants, die euch mit einer internationalen Küche versorgen. Für etwas weniger Geld gibt es aber auch gute Pizzerien und Restaurants die euch hausgemachte Spezialitäten servieren. Zum Aprés-Ski könnt ihr in verschiedenen Discos feiern oder euch in diversen Bars treffen.  




Höhe

  • 2990m
    Gipfel
  • 1766m
    Höhenunterschied
  • 1224m
    Tal

Lift-Angebot

  • 5
  • 0
  • 1
  • 0
  • 10
  • 5
  • 12
  • 6
  • 39
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 18/11/2016
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr: 150
  • Geplantes Ende der Skisaison: 01/05/2017
  • Durchschnittlicher Schneefall: 120cm

Pistenangebot

  • Blaue Pisten

    38%

  • Rote Pisten

    46%

  • Schwarze Pisten

    17%

  • Pisten

    74

  • KM Piste

    120 km

  • Längste Abfahrt

    7 km

  • Befahrbare Fläche

    42 ha

  • Künstlich beschneite Pisten

    32 ha

  • KM beschneite Pisten

    105 km

Powderalarme in Cortina d'Ampezzo

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Bewertungen Skigebiet Cortina d'Ampezzo


    • 5
    25. März 2014

    Bewertung

      Traditionsreiches Resort für Besserverdienene. Die Dolomiten sind einzigartig, der Skipass deckt drei unterschiedliche Resorts ab, das ist toll. allerdings sind diese nicht...
     
?

Ihr kennt Cortina d'Ampezzo?

Wir sind auf deine Meinung gespannt - gib uns deine Bewertung!

Tourismusbüro

Werbung

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Live Cam

Werbung

News aus dem Skigebiet

Alle anzeigen

Dolomiti Superski: Die Neuheiten 2016/2017 - ©www.wisthaler.com

Dolomiti Superski: Die Neuheiten 2016/2017

Dolomiti Superski zählt zu den größten Skiverbünden weltweit. Vor der Saison berichten die Skigebiete über alle Termine, Neuheiten und... Mehr

Hotel in Cortina d'Ampezzo

Victoria Parc Hotel

LankyAndy: Besser als der Durchschnitt!Waren mit einer großen Ski Party. Das Hotel ist in Ordnung, das Personal war ausgeze...
 
Preise vergleichen

Werbung