Diese Webseite verwendet Cookies. Klickt auf den folgenden Button für weitere Informationen! Datenschutz
Ok

Verwandte Regionen: Vermont, Northern Vermont, New England, Nordamerika, Vereinigte Staaten

Jay Peak Skigebiet

Geöffnet
Saisonstart / -ende: 25.11 - 7.5
Höhe
:
553m - 1209m
Pisten
:
20%| 40%| 40%| 0%
Lift-Angebot
:
9
Skipass
:
von US$20.00 bis US$82.00
Alle Skipass-Preise in der Übersicht
Jay Peak powder skier
+

Südlich von Montreal, gerade eben auf der US-Seite, im Bundesstaat Vermont, liegt das Skigebiet Jays Peak. In den idyllischen Wäldern der „Green Mountains“ gelegen, bietet dieses Skigebiet sehr viel und gehört zu den Besten im Osten der USA. Denn die „grünen“ Berge sind im Winter ein richtiges Schneeloch und bieten den ganzen Winter über beste Verhältnisse. Zudem gibt es die Möglichkeit das gesamte Skigebiet künstlich zu beschneien, wenn Frau Holle einmal nicht mitspielt.

Neun Liftanlagen erschließen eine Fläche von 156 Hektar, die sich zwischen 553 Meter (Talstation) und 1209 Meter (am Gipfel) erstrecken. Das Skigebiet ist berühmt für das tolle Tree-Skiing Angebot, welches viele Cracks nach Jay Peak lockt. Aber die gute Mischung der Pisten sorgt dafür, dass sich auch Anfänger und Leicht Fortgeschrittene wohl fühlen.

Das Skifahren in den Wäldern, kann man hier sogar lernen – denn auch die Wälder findet man in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen, so dass man sich langsam an das Fahren durch dichtere Wälder herantasten kann. Zusätzlich werden auch drei Snowparks angeboten.

Das freie Gelände ist also großartig, hat aber seine Tücken – man sollte deshalb immer entsprechene Warnhinweise beachten und auf jeden Fall mit der kompletten Lawinen-Ausrüstung und Erste Hilfe Material unterwegs sein.

Jay Peak ist ein Parardies für Freerider und auch außerhalb des Skigebietes gibt es viele Möglichkeiten im freien Gelände. Deshalb findet man im Skigebiet und am Abend in den Bars Top-Skifahrer aus den USA zum Gedankenaustausch.

Höhe

  • 1209m
    Gipfel
  • 656m
    Höhenunterschied
  • 553m
    Tal

Lift-Angebot

  • 1
  • 0
  • 0
  • 1
  • 3
  • 1
  • 1
  • 2
  • 9
    Total

Wichtige Daten

  • Geplante Eröffnung der Skisaison: 25/11/2016
  • Anzahl der geöffneten Tage im Vorjahr: 155
  • Geplantes Ende der Skisaison: 07/05/2017
  • Geplante Anzahl der geöffneten Tage: 160
  • Jahre seit Eröffnung: 61
  • Durchschnittlicher Schneefall: 958cm

Pistenangebot

  • Grüne Pisten

    20%

  • Blaue Pisten

    40%

  • Rote Pisten

    40%

  • Schwarze Pisten

    0%

  • Pisten

    78

  • Snowparks

    3

  • Längste Abfahrt

    5 km

  • Befahrbare Fläche

    156 ha

  • Künstlich beschneite Pisten

    121 ha

Powderalarme in Jay Peak

0 CM
Letzte 24 Stunden
Verpasse keinen Powderalarm! Melde dich an!

Tourismusbüro

Werbung

Live Cam

Werbung

Hotel in Jay Peak

Jay Peak Resort

travelingirl24: Jede Minute war ein Vergnügen
Im Februar 2008 wohnten wir im Jay Peak Resort. Wir...
 
Preise vergleichen

Werbung