Tipp der Redaktion Das sagt der Hersteller:
Der Genius wurde mit der neuen La Sportiva No-Edge Technologie entwickelt und ist ein Schnürschuh. Er kombiniert einzigartig Sensibilität und Leistungsfähigkeit einer Konstruktion „ohne Kanten“ mit der Präzision und Anpassungsfähigkeit der Volumen eines Schnürschuhes. Die besondere Konstruktion ermöglicht eine perfekte Anpassung an verschiedenste Felsformen, da eine größere Kontaktfläche mit den Tritten entsteht, während der Komfort durch das Schnürsystem garantiert ist, da sich der Schuh an den Fuß präzise und umhüllend anpasst. Diesen Eigenschaften summiert sich eine akzentuierte Tragfähigkeit: die Zwischensohle Laspoflex, kombiniert mit dem patentierten P3 System tragen das Gewicht des Kletterers, auch wenn der Schuh nicht exzessiv klein getragen wird. Diese Konstruktionsform, gemeinsam mit dem Schnürsystem machen den Schuh zum idealen Begleiter für jede Fußform, ganz gleich ob breit oder schnal. Empfohlen für den Fels, kann er dank seines Komforts lange getragen werden und wird auch dank seiner extragripigen Fersen zum Bouldern empfohlen. Genius ist die natürliche Entwicklung der Kletterspezies.

+ Komfort ohne Grenzen dank seiner Anpassungsfähigkeit und Passform.
+ No-Edge Technologie ermöglicht perfekte Anpassung an die unendlichen Felsformen da mehr Kontaktfläche mit den Tritten entsteht.
+ Die neue interne Volumenform ermöglicht ein perfektes Gleichgewicht zwischen Komfort und hoher Leistungsfähigkeit.
+ Akzentuierte Tragfähigkeit: das Schnürsystem, kombiniert mit der Spezialzwischensohle laspoflex und dem patentierten P3 System tragt das Gewicht des Kletterers auch wenn der Kletterschuh nicht extrem eng getragen wird.

Schaft: Kombination Kalbsämischleder und mikrofaser, slip lasted.
Futter: Ungefüttert
Passform: Medium
Zwischensohle: LaspoFlex® 1,1 durchgehend kombiniert mit P3 System
Patents: P3 System (Permanent Power Platform)
Größen: 32 - 46 (auch halbe nummern)

Das sagt die bergleben.de-Redaktion:
Der Genius von La Sportiva ist das neue Modell der No-Edge-Familie und damit der Nachfolger von Speedster und Futura. Im Gegensatz zum Futura handelt es sich beim Genius, der 255 Gramm (pro Schuh, Gr. 41,5) wiegt, um einen Schnürschuh. Nach dem Speedster (Slipper) und dem Futura (Klett) also die logische Konsequenz von La Sportiva, mit dem Genius einen passenden Schnürschuh auf den Markt zu werfen.

Der Genius ist ein sportlicher Schuh, er richtet sich definitiv an High-Performer. Er hat einen asymmetrisches Design, das aber nicht zu extrem ist, um den Schuh auch mal länger als eine Route am Fuß zu lassen. Apropos Design: Der Genius ist quasi der Deutschland-Schuh von La Sportiva. Seine Farben sind schwarz, gelb und rot, optisch ist La Sportiva damit wieder ein echter Hingucker gelungen. Dezent geht anders und auf den ersten Blick wirkte der Look auf uns etwas billig, was aber natürlich Geschmackssache ist. Was seine Performance betrifft, lässt der Genius auf jeden Fall keine Fragen offen, so viel sei vorweggenommen.

Doch zunächst zur Passform und Schnitt: Der Genius bietet mit zwei großen Anziehschlaufen hinten sowie dem sehr elastischen Material am Oberfuß viel Komfort beim Einstieg. Einmal in die enge Ferse reingeschlupft, saugt sich der Schuh quasi fest am Fuß und bietet für ägyptische und griechische Fußformen eine perfekte Passform. Der Leisten ist deutlich breiter als zum Beispiel beim Five Ten Team XVi, so dass der Schuh auch für Breitfüßler (in der passenden Größe) eine Option ist. Der Oberfuß wird von einem Mikrofaser-Material umschlossen, das sich jetzt nicht unbedingt extrem angenehm auf der Haut anfühlt, aber eng anliegt und bei fester Schnürung mit dem Quick-Lace-System ein gutes Rundum-Feeling vermittelt. Die Schnürung gefiel uns übrigens sehr gut, sie ist leicht zu handeln und festzuziehen, nur das Lockern bis ganz nach vorne dauert etwas. Die Größe des Genius entsprach bei uns in etwa Straßenschuhgröße minus 1,5, also zum Beispiel 43 - 1,5 = Genius-Größe 41,5. Andere Magazine/Blogs geben als Anhaltspunkt bei La Sportiva "Straßenschuhgröße minus 2 bis 3", das können wir so nicht anraten. 1,5 bis 2 Größen maximal, sonst dürfte es kaum klappen mit dem Anziehen.

Wie gesagt, beim Genius handelt es sich um ein Modell für High-Performer. Wer mit aufgestellten Zehen nicht leben kann, der sollte sich einen defensiveren Kletterschuh suchen. Beim Genius trifft La Sportiva unserer Meinung nach aber einen guten Kompromiss zwischen Leistung und Komfort. Toll: Die Fersenpartie sitzt absolut perfekt und lässt kein Rutschen und Wackeln zu. und das ohne den Fuß stark zu belästigen. Gerade beim Hooken ist das Gold wert: Zwar ist das rote Fersengummi recht dick, seitlich wurde aber Material gespart, so dass man leicht einen direkten Druckpunkt findet und das präzise Hooken zum Kinderspiel wird. Die No-Edge-Technologie haben wir schon mehrmals vorgestellt, was genau sie bedeutet, lest am besten auf der Homepage von La Sportiva nach. Kurz: Der Schuh hat keine echten Kanten an der Sohle, sondern diese sind abgerundet. Das erlaubt am Fels mehr und engeren Kontakt der Zehen mit den Wandstrukturen. In Verbindung mit der sehr guten Präzision, die man beim Antreten empfindet, und dem sehr guten Grip der Gummimischung der bekannten Vibram XS Grip 2 Sohle, sorgt der Genius für einen tolles Klettererlebnis. Aber: Vor allem schwerere Kletterer dürften mit dem immer noch relativ weichen Genius (Futura und Speedster sind da ähnlich) in sehr langen Touren irgendwann die berühmte Nähmaschine in den Beinen haben. Die Zwischensohle laspoflex und das patentierte P3 System sorgen zwar für eine gute Unterstützung, eine knüppelharte Stabilität auf kleinen Tritten fühlt sich aber anders an. Für kurze Routen, Boulder, leichte Kletterer oder solche mit sehr guter Fuß - und Beinmuskulatur sollte das aber kein Problem sein. Seine Vorteile spielt der Genius vor allem da aus, wo es um viel Reibung auf kleinsten Tritten geht. Aufgrund der hohen Zehnbox und der eher breiten Spitze nicht unbedingt für Klettereien geeignet, wo man seine Füße in Löcher und Ritzen quetschen muss.

Fazit: Hochwertig verarbeiteter Kletterschuh aus Italien, der kaum Wünsche offen lässt. Passform und Kletterperformance begeistern auf ganzer Linie. Super Mix von Performance und Komfort!

Hier seht ihr noch mehr BIlder des La Sportiva Genius