Skiinfo verwendet Cookies, um das Website-Angebot zu optimieren, personalisieren und um statistische Daten zu erheben. Diese Cookies helfen uns und unseren Partnern, deine Nutzung von Skiinfo besser zu verstehen und dir passende Werbung anzuzeigen. Mit dem Klick auf den Button "OK" stimmst du der Verwendung von Cookies und der genannten Datenverarbeitung zu. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anpassung der Cookie-Einstellungen klicke bitte auf Datenschutz-Bestimmungen: Datenschutz
Ok
Deutsch

Skigebiete Bayerischer Wald

Entlang der tschechisch-deutschen Grenze erstreckt sich der Bayerische Wald mit seinen Felsformationen, Tälern, Seen und Naturparks. Er ist auch eine beliebte Skiregion, die zu den schneesichersten in Deutschland gehört. Skiurlaub im Bayerischen Wald gilt als familienfreundlich und naturnah.

In seinen Skigebieten wie Bodenmais, Sankt Englmar oder Großer Arber (dem mit 1455 Metern höchsten Berg der Region) bietet der Bayerische Wald Wintersport aller Art. Langläufern stehen hier hunderte von Loipenkilometern zur Verfügung und auch alpine Skipisten gibt es zur Genüge. Snowboarder kommen etwa im Skigebiet Breitenau Geißkopf auf ihre Kosten.

0
Skigebiete mit mehr als 20 Zentimeter Neuschnee

Werbung

Werbung

Werbung