Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation

Deutsch

Ferienart Resort & Spa

5
Unterkünfte
1/25
Ferienart Resort & Spa
Ferienart Resort & Spa
Copyright:

Ferienart Resort & Spa

<p>Mit einem Barfußrestaurant, einer Piano Bar mit Kamin und erholsamer Wellness lädt euch das Ferienart Resort &amp; Spa in Saas Fee Saastal in den Winterurlaub ein. Ihr wohnt nur etwa 250 m vom Busterminal und 400 m vom beliebten Schweizer Wintersportgebiet entfernt. Es erwarten euch fast 26 km Loipen und 100 km Pisten.</p><b>Skihotel im Chalet-Stil</b><p>Ein wohliges Ambiente strahlen eure Zimmer und Suiten im Ferienart Resort &amp; Spa aus. Nach der Piste genießt ihr im 1.200 m² großen Wellnessbereich sechs Thermalpools, sprudelnde Jacuzzis und aromatischen Saunen. Das Hotel bietet euch drei Restaurants mit asiatischer, schweizerischer und italienischer Küche. Darunter befindet sich das Papalagi als erstes Barfußrestaurant in den Alpen, welches nach dem gleichnamigen Buch von Erich Scheuermann benannt wurde.</p>
Zur Website

Skifahren

Allgemeine Informationen

  • Unterkunftsart: Hotel
  • Rang der Unterkunft in der Region: 21 / 56
  • Beliebtheitsindex (max. 100): 75

Service und Ausstattung

Skigebiete in der Nähe

SkigebietEntfernungNeuschnee (gesamt)SchneehöheWetterBewertungen
2km
0cm
0cm
8°C
56
3km
0cm
0cm
5°C
56
12km
0cm
0cm
8°C
63
17km
0cm
0cm
5°C
56
18km
0cm
220cm
2°C
76
Schneehöhen aus der Region: Wallis | Piemont

Liebe Ski- und Snowboard-Fans aus aller Welt,

es ist uns eine Ehre gewesen, Ihnen kostenfreien Zugang zu Schneeberichten, Resortführern und mehr bereitzustellen, und wir möchten Ihnen aufrichtig für Ihre im Laufe der Jahre entgegengebrachte Aufmerksamkeit und Ihre Beiträge zu unserer Community danken.

Bedingt durch die sich wandelnde Medienlandschaft hat Mountain News Corporation in den vergangenen Jahren leider finanzielle Rückgänge verzeichnet. Da wir uns infolge der COVID-19-Pandemie mit zusätzlichen wirtschaftlichen Herausforderungen konfrontiert sehen, ist die Aufrechterhaltung des Betriebs finanziell nicht mehr möglich.

Mountain News Corporation und unsere OnTheSnow- und Skiinfo-Websites stellen ihren Betrieb ein. Wir prüfen die Möglichkeit des Verkaufs, eine Partnerschaft einzugehen oder die Bereitstellung von Mitteln an andere Medieneinrichtungen, falls sich die Gelegenheit bieten sollte, eine gleichbleibende oder verbesserte Online-Erfahrung zu liefern. Für Mountain News Corporation. betreffende Anfragen senden Sie bitte eine E-Mail an Feedback_OTS@mountainnews.com.

Wir möchten unseren treuen Mitarbeitern für ihren unermüdlichen Einsatz danken, den sie über die Jahre hinweg gezeigt haben, um Ihnen wichtige Informationen bereitzustellen. Wir sind uns sicher, dass unsere gemeinsame Leidenschaft für Skisport und Snowboarden anhalten wird.

Wir sehen uns auf dem Berg.

– Mountain News Corporation