Skifahren mit Genuss (Sciare con Gusto) - diesem Motto hat sich Alta Badia in den Dolomiten (Südtirol, Italien) verschrieben. Eine Verbindung von Wintersport, besonders schönen Plätzen, hochwertigen gastronomischen Angeboten und echten Südtiroler Produkten. 

Nach dem Erfolg der vergangenen Jahre wird „Sciare con Gusto – Skifahren mit Genuss“ weiter ausgebaut. Im Zentrum steht wieder die Sterneküche auf den Skihütten: Elf authentische Skihütten bieten jeweils ein spezielles Gourmetgericht an. Die Rezepte wurden von den Dolomitici, den Sterneköchen von Alta Badia, zusammen mit internationalen Spitzenköchen kreiert. Zum ersten Mal sind auch Köche aus Großbritannien und Spanien dabei. Außerdem zählt Martin Fauster vom Restaurant Königshof aus München zu den New Entry. Bobby Bräuer vom Petit Tirolia aus Kitzbühel macht wie schon im vergangenen Jahr auch wieder mit. 

Neben den "Sternehütten" gibt es eine Reihe weiterer genussvoller Angebote: Sportliche Genießer können sich nun auch wieder zu einem speziellen Koch- und Langlaufkurs mit der Langlauflegende Maria Canins einfinden. Wieder angeboten werden auch die Veranstaltung „Dé dl vin – Südtiroler Wein Ski Safari“  und die Kochkurse zur ladinischen Küche. In den acht Hütten der Skitour Hl. Kreuz kann man die Genüsse aus der Vergangenheit erleben, während die BMW Gourmet Ski Safari in diesem Jahr ganz neu angeboten wird. 

Weitere Informationen: Tourismusverband Alta Badia