Doppelter Genuss im Winter: der perfekte Pistenspaß und Winterromantik. Warum nicht? In Tiers am Rosengarten in Südtirol (Italien) profitiert der Gast vom perfekten Wintersportangebot des nahen Skigebietes Carezza / Karersee und genießt zugleich die Ruhe eines idyllischen Bergdorfes. Tiers liegt 25 km östlich von Bozen inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Südtiroler Dolomiten. Die Türme und Grate des Rosengartens bilden die fantastische Kulisse einer unberührten, winterlichen Bilderbuchlandschaft.

Zum Skifahren und Snowboarden pendelt man in einer Viertelstunde bequem und umweltfreundlich per Skibus ins Skigebiet Carezza Ski am Karersee am Fuße von Rosengarten und Latemar. Das Skigebiet verfügt über 15 moderne Liftanlagen und 40 Kilometer Pisten von leicht bis schwer, den Snowpark Christomannos, einen Skikindergarten und den Schneespielpark König Laurin. Das eindrucksvolle Dolomitenpanorama ist oft bei strahlendem Sonnenschein zu bewundern, denn das Skigebiet gilt als das sonnenreichste Südtirols. Schneesicherheit garantieren 170 Beschneiungsanlagen. Wenn es noch ein paar mehr Pistenkilometer sein dürfen, empfiehlt sich der Skipass Dolomiti Superski, der zwölf Großraumskigebiete und ca. 1.200 km Skipiste erschließt.

Vom 7. bis 28. Januar 2012 gibt es in Tiers 4 Tage Aufenthalt in einer gemütlichen Ferienwohnung (ohne Verpflegung) inklusive 3-Tages-Skipass Fassa-Carezza und Mobilcard Südtirol für den Skibus ab EUR 262,- pro Person, 7 Tage plus 6 Tages-Skipass und Mobilcard sind ab EUR 450,- pro Person buchbar.

Weitere Informationen: Tourismusverein Tiers am Rosengarten