Beim Liftverbund [R2402R, Feldberg] sind Saisonpässe mit verschiedenen Gültigkeitsbereichen erhältlich - die Preise variieren von 290 Euro bis 647 Euro, die Gebietsgröße von 100 bis 820 Pistenkilometern.

Mit dem günstigsten Saisonpass, dem Schwarzwald Skipass kann man 76 Liftanlagen nutzen, die rund 100 Pistenkilometer erschließen. Die Saisonkarte gilt außer im Liftverbund Feldberg bei folgenden Liftanlagen: Skilift Hofsgrund, Bad Lifte Eisenbach, Skilift Grafenhausen, Skilift Fischbach, Skilifte in Schonach, Skilifte im Münstertal/Wieden, Skilift Hofeck, Skilift Ewattingen, Belchenbahn, Skiliftzentrum Todtmoos, Skilift Fröhnd, Skilifte Bernau inklusive Hof, Skilift Ibach, Skilift Schloßberg in St. Georgen, Skilift Winterberg in St. Georgen, Skilift Kesselberg in St. Georgen, Skilift in Höchenschwand, Skilift Breitnau, Skilifte Notschrei, Skilifte Lenzkirch, Skilift Häusern, Schneeberglift Waldau und Skilift Aftersteg. Der Schwarzwald Skipass kostet 290 Euro für Erwachsene, 210 Euro für Jugendliche Jahrgang 1991 bis 1993, 140 Euro für Kinder Jahrgang 1994 bis 1998, 105 Euro für Kinder Jahrgang 1999 bis 2002 und nur 26 Euro für Kinder bis Jahrgang 2003.

Der 2-Länder-Superpass vereint 176 Lifte und 418 Kilometer Piste im Bregenzerwald, Großen Walsertal, Lechtal, und Liftverbund Feldberg. Dieser Pass kostet 442 Euro für Erwachsene, 374 Euro für Senioren, 287 für Jugendliche und 189 Euro für Kinder.

Noch größer ist der Gültigkeitsbereich des Meilenweiss-Skipasses: Er gilt in 18 Wintersportregionen in Deutschland, der Schweiz, Österreich, Liechtenstein und Dubai, bei 280 Bahnanlagen, die 820 Pistenkilometer erschließen: Feldberg im Schwarzwald (Deutschland), Atzmännig (Schweiz), Sattal (Schweiz), Mythen (Schweiz), Stoos (Schweiz), Krummenau Wolzenalp (Schweiz), Amden (Schweiz), Ebenalp (Schweiz), Braunwald (Schweiz), Obertoggenburg (Schweiz), Flumserberg (Schweiz), Elm (Schweiz), Malbun (Liechtenstein), Pizol (Schweiz), Grüsch Danusa (Schweiz), Mellau (Österreich), Damüls (Österreich), Au/Diedamskopf (Österreich), Warth/Schröcken (Österreich), Bödele/Schwarzenberg (Österreich), Hittisau/Riefenberg (Österreich), Laterns (Österreich) und Dubai. Sie kostet 647 Euro für Erwchsene und 427 Euro für Kinder zwschen 6 und 16 Jahren.

Wer im Bereich des Liftverbuns Feldberg bleiben möchte, aber dennoch etwas mehr haben möchte, für den bietet die SchwarzwaldCard zusätzlich zu einem Tagesskipass an drei frei auswählbaren Tagen Eintritt zu über 150 Attraktionen, vom Eislaufen über Thermalbäder bis hin zu Museen. Die SchwarzwaldCard kostet 32 Euro für Personen ab 12 Jahren und 21 Euro für Kinder zwischen 4 und 11 Jahren. Sie ist kostenlos für Kinder unter 4 Jahren.

Alle Tickets sind beim Liftverbund Feldberg erhältlich.

Mehr Informationen