Im kleinen Familienskigebiet [R1900R, Visperterminen] im Vispertal im Kanton Wallis gibt es zwei Sonderangebote für Familien.

Bei der „Samstag-Aktion" fahren Kinder zwischen neun und 16 Jahren in Begleitung mindestens eines Elternteils an jedem Samstag während der gesamten Skisaison gratis, wenn der Elternteil eine Tages- oder eine Halbtageskarte für sich kauft. Eine normale Tageskarte kostet für Erwachsene 42 CHF, für Kinder zwischen neun und 16 Jahren 28 CHF. Die Halbtageskarte gilt ab 11.45 Uhr und kostet für Erwachsene 32 CHF sowie für Kinder 21 CHF. Kinder des Jahrgangs 2001 und jünger fahren auf allen Liftanlagen gratis.

Beim „Familien-Sonntags-Hit" gibt es an jedem Sonntag während der gesamten Skisaison gibt es einen Familien-Tages-Skipass inklusive der Spaghetti-Pfanne-„Familie" für zwei Elternteile sowie alle eigenen Kinder bis 16 Jahre für 99 CHF, für einen Elternteil und alle eigenen Kinder bis 16 Jahre für nur 69 CHF.

Das sonnige Skigebiet Visperterminen liegt auf 1340 bis 2300 Metern Höhe abseits des großen Skirummels. Es bietet nicht nur eine Sesselbahn, zwei Schlepplifte sowie 20 Kilometer Pisten für Anfänger bis Fortgeschrittene, sondern auch einen wunderbaren Panoramablick auf die höchsten Schweizer Berge Matterhorn, Dom und Weisshorn. Im auch „Heidadorf" genannte Visperterminen wächst auf dem höchstgelegenen Weinberg Europas ein „Heida" genannter Savagnin Blanc.

Weitere Informationen