Vor zwölf Jahren haben sie zum ersten Mal einen 20 Meter langen Graben ans Ende der Schlittenbahn gebaggert und mit Wasser befüllt. Seither übertreffen sich die Schwarzwälder Bruchpiloten beim "voll Karacho baden gehen".

Mit selbstgebauten Gefährten die Piste hinunter
Offiziell wäre die Aufgabe, mit selbstgebauten Gefährten die Schlittenpiste hinunter und sicher über das Wasserhindernis zu rauschen. Doch beim "Pfützefäscht" scheint die Originalität der Geräte ihren Lenkern wichtiger als die Schwimmtauglichkeit.

Neue Premiere an neuem Ort
Im letzten Jahr ist das feuchtfröhliche Winterevent ausgefallen. In diesem Jahr gibt es eine neue Premiere an neuem Ort: Die Organisatoren aus Herrischried haben das "Pfützefäscht" an die Ski-Zunft Bernau übergeben. Die erste Veranstaltung in Bernau ist nun für den 10./11. März 2012 am Skilift Hofeck geplant. An den Start gehen neben Skifahrern und Snowboardern auch wieder die originellen "Gaudischlitten". Voll Karacho baden gehen, dürfen auch Gäste.

Kontakt
Schwarzwald Tourismus GmbH
Ludwigstrasse 23
79104 Freiburg

Tel.: +49 (0) 761 / 89 64 60
Fax: +49 (0) 761 / 89 64 67 0

E-Mail: mail@schwarzwald-tourismus.info

Zur Homepage