Die neue Online-Anwendung von Dolomiti Superski, 3D DOLOMITI SUPERSKI, erfährt gerade einen Riesenzuspruch, denn das georeferenzierte, digitale Kartenwerk in Hochauflösung von Dolomiti Superski ist, wenige Wochen nach dessen Start, bereits mehr als 150.000 mal herunter geladen worden.

Exklusiv für Dolomiti Superski
3D DOLOMITI SUPERSKI ist die Neuheit, die jeden Besucher der Internetseite www.dolomitisuperski.com verblüfft. Es handelt sich um eine dreidimensionale Navigationsanwendung, die auf hochauflösenden Luftaufnahmen gründet, welche im Winter 2009/2010 exklusiv für Dolomiti Superski gemacht wurden, in Zusammenarbeit mit den spezialisierten Anbietern Reality Maps (www.realitymaps.de) und Tappeiner (www.tappeiner.it). Der Benutzer kann einen virtuellen, aber realitätsnahen „Flug“ zwischen den Gipfeln und über den 12 Tälern der Dolomiten erleben und dabei das 3.000 km² weite Gebiet von Dolomiti Superski, dem weltgrößten Skipassverbund im UNESCO Weltnaturerbe, entdecken.

Die Leistungen der Anwendung
Integriert in dieser neuen Anwendung sind natürlich eine Vielzahl von nützlichen Informationen für die Kunden von Dolomiti Superski, wie die Skipisten mit ihrer farbigen Schwierigkeitsstufe, die Aufstiegsanlagen mit Zusatzinformationen (Name, Länge, Typ), sowie die Langlaufloipen und die Rodelbahnen. Bei den touristischen Infos finden sich die Schutzhütten auf den Pisten und im hochalpinen Gelände, die Restaurants, Banken, Postämter, Tourismusinformationsbüros, Skipassverkaufsstellen, Ärzte und Apotheken. Zudem sind auch geographische Informationen enthalten, wie die Namen der Gipfel, der Flüsse, der Täler und der Ortschaften.

Die meist genutzten Anwendungen der Homepage von Dolomiti Superski sind dabei
Mit dabei auch jene Dienste, die von den Usern der Internetseite von Dolomiti Superski am meisten genutzt werden, wie etwa die 115 Livecams in den 12 Skigebieten, welche einen aktuellen Überblick über die Wettersituation und Schneelage in den einzelnen Skiregionen vermitteln. In nächster Zukunft wird auch der bekannte und sehr geschätzte Dienst „Check Ski Performance“ (im Winter 2009/2010 von mehr als 300.000 Kunden genutzt) in die 3D-Anwendung eingebettet: Damit kann man die individuell benutzten Aufstiegsanlagen, die gefahrenen Pistenkilometer und die bewältigten Höhenmeter während der Saison, einsehen. Die Informationen werden in die dreidimensionalen Karten eingezeichnet und geben die Performance in plastischer Form wieder.

Die Benutzung ist sehr einfach
Die Benutzung von 3D DOLOMITI SUPERSKI ist sehr einfach: auf der Internetseite www.dolomitisuperski.com (oder www.3d-skimap.com) klickt man die Box “3D” an, dann klickt man auf die Ikone “Download & installation” und folgt den einfachen Anweisungen. Binnen 60 Sekunden ist man für den Flug über die Dolomiten bereit. In der Videoabteilung der Seite www.dolomitisuperski.com befindet sich auch ein Video-Tutorial, mit dem eine klare Einführung in die Entdeckung von 3D DOLOMITI SUPERSKI garantiert ist.

Die Anwendung läuft auf Windows und Mac. Die Benutzung ist kostenlos.

Weitere Informationen:
Dolomiti Superski
Str. Cir 8
I-39048 Selva Gardena

Telefon: +39 (0)471 / 79 53 97
Email: info@dolomitisuperski.com
Web: www.dolomitisuperski.com