Seit einiger Zeit ist das Skifahren bei Dolomiti Superski und damit natürlich auch am Kronplatz wieder ein Stück einfacher und bequemer. Neue (für alle Wintersportler kostenlose) Chipkarten (ohne Kaution) für alle Skipässe sorgen für automatischen Zutritt bei den Aufstiegsanlagen.

Das bedeutet ...
Das bedeutet angenehmes und berührungsloses Passieren an den Liftdrehkreuzen - unabhängig ob Kronplatz-Skipass oder überregionaler Skipass, Tageskarte, Wochenkarte oder Saisonskipass. Die neuen Chipkarten öffnen automatisch die Einlassvorrichtungen. Sie hängen nicht mehr außen an der Kleidung, müssen nicht mehr heraus gezogen, entwirrt oder irgendwo hinein gesteckt werden. Die Hände bleiben frei und warm in den Handschuhen verborgen.

Hier finden Sie eine Übersicht der Skiliftpreise.

Höchste Qualität am Kronplatz
Mit über 100 Pistenkilometern und modernsten Aufstiegsanlagen ist der 2.275 m hohe Kronplatz der Skiberg für anspruchsvolle Skifahrer und Snowboarder. Wer die Sonne liebt, genießt die langen Talabfahrten in drei Himmelsrichtungen und das großzügige Sonnenplateau auf dem Gipfel.

Zu 100% technisch beschneibar, beweist der Kronplatz höchste Qualität und Sicherheit auf den Pisten. Freerider und Freestyler sammeln sich auf dem neuen "Snowpark Kronplatz", mit Rails, Boxen und Kickern. Diverse Areale und Kidsparks sorgen auch bei den Kindern für Abwechslung und Freude am Skifahren, die durch das professionelle Programm der Skischulen ergänzt werden.

Weitere Informationen
Tourismusverband Ferienregion Kronplatz
Südtirol Dolomiten Italia
I-39031 Bruneck
Michael-Pacher-Str. 11/A

Tel. 0039 0474 555447
Fax 0039 0474 530018
Email: info@kronplatz.com
Web: www.kronplatz.com