Ski Nordisch ist eine faszinierende und alte Disziplin, die im Trentino dank der ausgezeichneten Zentren - schon allein wegen der wunderschönen Landschaften - und der erstklassigen Anlagen gepflegt wird. Nicht zufällig werden ausgerechnet in diesen Bergen bedeutende Ski Nordisch-Wettkämpfe ausgetragen, wie der Marcialonga, die Weltmeisterschaften und der Weltcup der Nordischen Kombination.

Unzählige Loipen mit einem einzigen Pass befahrbar
Das Trentino verfügt über unzählige Loipen mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden und Längen, die - über das gesamte Gebiet verstreut - in allen Tälern und Skigebieten zu finden sind. Um Langlauffans den Zugang zu den Loipen zu erleichtern, wurde ein einziger Pass, der SuperNordicSkipass, eingeführt. Mit ihm ist das Skivergnügen in 19 Langlaufzentren auf insgesamt 1200 Loipenkilometern gesichert.

Die Skianlagen bieten hochwertige Ausrüstung und Dienstleistungen an
Zehn dieser Zentren befinden sich im Trentino, die anderen in Venetien und in der Emilia-Romagna. Die Skianlagen bieten hochwertige Ausrüstungen und Dienstleistungen an, wie Skischulen, Gaststätten und Wachsstationen. Sie besitzen Beschneiungsanlagen und garantieren für die tägliche Wartung der Loipen.

Vorteile des SuperNordicSkipass: Kinder bis zu 10 Jahren dürfen kostenlos mitfahren. Familien erhalten Ermäßigungen. Die Card schließt verschiedene Sonderkonditionen ein, z.B. einen ermäßigten Eintritt in einer der Museen des Trentino.

Weitere Informationen
Trentino S.p.A. Marketing AG
Via Romagnosi
11 - 38100 Trento

Tel. +39 (0)461 219500
Kostenlose Nummer für Buchungen: 00800-87368466

Trentino Booking Center

Zur Homepage