Ein wenig neidisch können wir Menschen manchmal schon auf die Vögel sein. Wer schon einmal von einem der Oberengadiner Gipfel den atemberaubenden Blick auf die zugefrorene Seenplatte und St. Moritz genossen hat, wird sich vielleicht gewünscht haben, lautlos über das Tal schweben zu können. Bei einem Tandem- oder Delta-Gleitschirmflug ist genau das möglich. Vorkenntnisse sind nicht notwendig. Der erfahrene Pilot kennt den Kurs und sorgt für den Alpinstart auf der tief verschneiten Corviglia.

Von fast 2500 Höhenmetern hoch in die Lüfte
Mit der Standseilbahn geht es zunächst hinauf auf die Corviglia. Das 'Airtaxi St. Moritz' wartet unterhalb der Bergstation auf 2´486 m über NN. Nach einer kurzen Einweisung heisst es: 'Ready for take off' - der Start ist freigegeben. Während der Pilot im Sommer laufen muss, steht er in den Wintermonaten auf Skiern und nimmt so schnell Tempo auf. Bereits nach wenigen Sekunden ist der Hängegleiter in der Luft. Die einzige 'Aufgabe' des Gastes ist es, die gigantische Aussicht zu geniessen, bis das Tandem beim Bootshaus auf dem St. Moritzersee sanft zur Landung ansetzt. Anschliessend werden Sie zurück ins Hotel oder ins Skigebiet gefahren. Den Daheimgebliebenen können Sie dann die Fotos vom Flug und auf Voranmeldung sogar ein Video zeigen. Auf Wunsch wird der Flug mit einem Diplom dokumentiert.

Die Starts finden bis Ostern bei gutem Wetter zu jeder vollen Stunde von 10 bis 16 Uhr statt und kosten CHF 240,- (ca. CH 159,-). Weitere Informationen und Reservierung: www.luftarena.ch oder unter
Tel. +41 (0)79 353 21 59.

Weitere Informationen
ENGADIN St. Moritz Mountain Pool
Via San Gian 30
7500 St. Moritz
T: +41 (0)81 830 00 00
F: +41 (0)81 830 00 09

Email: info@best.ch
Web: www.engadin.stmoritz.ch