Skifahrer aufgepasst: Bei diesem Job dürft ihr nicht zögern. Simon Jacomet, kreativer Kopf der Skimanufaktur zai, erwartet Euch bereits. Zusammen mit Profis verarbeitet Ihr während einer Woche High-Tech-Materialien zum Edel-Ski. Es wird laminiert, geschliffen und vermessen bis der perfekte Ski fertig ist. Anschließend testet Ihr die Top-Latten anhand einer Checkliste auf den Pisten von Disentis. Abends stehen Nachtskifahren und Wellness auf dem Programm. Eure Begleitung fährt übrigens kostenlos nach Disentis inklusive Übernachtung!

Jetzt bewerben
Ja, ich bin leidenschaftlicher Skifahrer und möchte die Skimanufaktur zai in Disentis kennen lernen. Der Job dauert vom 15. – 22. März 2010. Dabei erhalte ich Rundum-Betreuung mit Welcome-Package, Übernachtung und Halbpension. Meine Begleitperson reist kostenlos mit (Zimmer/Frühstück). Alles, was ich dafür tun muss: meine Erlebnisse in einem Blog festhalten und auf Video aufnehmen. Die detaillierte Reisebeschreibung erhalte ich kurz vor Abreise.

Jetzt bewerben

Jetzt abstimmen und gewinnen
Die Traumjob-Community und der Arbeitgeber (hier als zai) stimmen ab, wer dabei ist. Der Gewinner wird am 28. Februar per e-Mail benachrichtigt. Stimmt jetzt ab, wer High-Tech-Skikonstrukteur wird und nehmt automatisch an der Verlosung von einer Traumwoche in Disentis teil. Highlight dieser Woche: Ihr fahrt die ganze Woche kostenlos auf den High-End-Latten im Skigebiet Disentis.

Jetzt abstimmen und gewinnen

Weitere Informationen über Graubünden
Graubünden Ferien
Alexanderstrasse 24
7001 Chur
Schweiz

contact@graubuenden.ch