Nach dem großen Erfolg der vergangenen Jahre wiederholt Dolomiti Superski die Kampagne "Take care, have fun" mit dem Ziel der Sensibilisierung von Skifahrern und Snowboardern für mehr Sicherheit auf der Skipiste. Auch in diesem Jahr werben erneut die erfolgreichen Ski-Weltcuo-Geschwister Manuela und Manfred Mölgg aus St. Vigil in Enneberg als prominentete Testimonial, für sicheren Spaß auf den Skipisten. Dabei weisen die Skiasse auf die Wichtigkeit der 12 FISI-Verhaltensregeln hin, deren Beachtung maßgeblich zur Vorbeugung von Unfällen auf den Skipisten beiträgt.

"Der Skigenuss ist sicher!"
Auf speziellen Postern und Flyern in allen Skipass-V3erkaufsstellen und an den Liftanlagen, wird auf die zentrale botschaft hingewiesen: "Beachte die 12 FISI-Verhaltensregeln und der Skigenuss ist sicher!"

Für gewöhnlich herrlicher Pulverschnee
Bereits in den vergangenen Wintersaison war Schneesicherheit auf den 1200 km Piste von Dolomiti Superwski garantiert, auch wenn Frau Holle öfter mal streikte. Dies Dank des kontinuierlichen Ausbaus und der Optimierung der Beschneiungsanlagen, die heute eine fast 100 - prozentige Schneesicherheit auf den Abfahrten von Dolomiti Superski gewährleisten. Hinzu kommt, dass sich 90 % der Skigebiete in Höhenlagen zwischen 1500 und den 3269 m des Marmolada-Gletschers befinden. Dort gibt es für gewöhnlich herrlichen Pulverschnee. Dass die Skipisten immer in einem einwandfreien Zustand sind, dafür sorgen jede Nacht 300 Pistengeräte, die den Schnee walzen und die Pistenoberfläche so modellieren, dass Skifahren und Snowboarden am nächsten Tag wieder traumhaft und genüsslich werden.

Weitere Informationen:
Dolomiti Superski
Str. Cir 8
I-39048 Selva Gardena

Telefon: +39 (0)471 / 79 53 97
Email: info@dolomitisuperski.com
Web: www.dolomitisuperski.com