Ski- und Snowboardfahrern wird im Trentino bestimmt nicht langweilig, denn hier drehen sich ab Ende November zwei der größten Ski-Karussells der Alpen: im Westen Skirama Dolomiti Adamello-Brenta und Dolomiti Superski im Osten.

Zugang zu insgesamt 1200 km Loipen
Gemeinsam erschließen sie im Trentino mit mehr als 300 modernen Liftanlagen rund 800 Kilometer bestens präparierte Pisten (darunter zwölf Prozent schwarze, 51 Prozent rote und 37 Prozent blaue Abfahrten). Dazu kommen 500 Kilometer gespurte Loipen in 20 Langlaufzentren. Der Super Nordic Skipass bietet neben anderen Serviceleistungen Zugang zu insgesamt 1200 Kilometer gespurten Loipen sowohl im Trentino als auch im angrenzenden Veneto und in der Emilia Romagna.

Und: 2.000 Ski- und Snowboardlehrer sowie rund 200 Bergführer geben ihr Bestes, um ein sicheres Wintervergnügen zu ermöglichen.

Der Spaß im Schnee ist garantiert
Übrigens: Sollte der Schnee mal auf sich warten lassen, beschneien moderne Kunstschneeanlagen 90 Prozent aller Abfahrten und Loipen. Keine Frage, der Spaß im Schnee ist quasi garantiert.

Noch ein kleiner Tipp: Wer seinen Urlaub geschickt bucht, kommt auch in diesem Winter in den Genuss interessanter Skipass- und Urlaubsangebote.

Weitere Informationen
Trentino S.p.A. Marketing AG
Via Romagnosi
11 - 38100 Trento

Tel. +39 (0)461 219500
Kostenlose Nummer für Buchungen: 00800-87368466

Trentino Booking Center

Zur Homepage