Beste Pistenverhältnisse in der Zweiländerskiregion Oberstdorf/Kleinwalsertal; preisgünstiges Pauschalangebot "Schnee bewegt"

Pauschalpaket "Schnee bewegt"
Die Winterferien stehen kurz bevor und mit ihnen beste Pistenverhältnisse in der Wintersportregion Oberstdorf/Kleinwalsertal. 120 präparierte Pistenkilometer, bis zu 1,60 Meter Schnee und Deutschlands längste Abfahrt vom Nebelhorngipfel bis ins Tal locken zu einem kurzfristigen Winterurlaub. Dazu bietet die Region Oberstdorf/Kleinwalsertal den ganzen Winter das Pauschalpaket "Schnee bewegt" an. In nur zweieinhalb Stunden kommt man damit preiswert auf die Piste, denn im Paket sind Flug, Transfer, Übernachtung und Skipass enthalten. Geflogen wird von Hamburg, Berlin-Tegel oder Köln/Bonn zum Allgäu Airport, per Transferbus geht es direkt in die Unterkunft, wo der Skipass schon auf die Gäste wartet.

Fastnachtszeit und im Februar Angebote
Zahlreiche Hotels, Gästehäuser, Pensionen und Ferienwohnungen in Oberstdorf bieten die "Schnee-bewegt" Pakete an. "Wir haben zur Fastnachtszeit und im Februar noch Kapazitäten zu sehr guten Preis-Leistungsverhältnissen frei. Die Chance sollte man nutzen und sich eine traumhafte Woche Skiurlaub nicht entgehen lassen", erklärt Oberstdorfs Tourismusdirektor Bertram Pobatschnig. Entspannung in der Alpen Wellnesswelt erwartet Gäste des ****Hotel Oberstdorf.

Verlängertes Wochenende Schneespaß inklusive
Ein verlängertes Wochenende Schneespaß inklusive Wohlfühlgarantie gibt es beispielsweise im neuen Hotel Oberstdorf. In unmittelbarer Nähe zu den Oberstdorfer Skipisten liegt das Vier-Sterne-Hotel. Nach einem Tag auf Ski oder Snowboard tankt man in alpinem Ambiente neue Kraft für das nächste Skiabenteuer. Auf 700 Quadratmeter finden die Gäste in der Alpen Wellnesswelt unter anderem ein Kosmetikstudio, einen 70 Quadratmeter großen Außen-Sole-Pool sowie verschiedene Saunen und Wohlfühlbäder, die Körper und Geist beleben. "Schnee bewegt": 3 Übernachtungen inklusive Frühstück, Benutzung der Alpen Wellnesswelt im **** Hotel Oberstdorf ab 334,- Euro.

Höchste Skigebiet der Allgäuer Alpen
Vom ****Hotel Mohren erreicht man zu Fuß in nur wenigen Minuten das höchste Skigebiet der Allgäuer Alpen, das Nebelhorn.

Bergbahnen, Hüttenabende und einem tollen Gästeprogramm
Zentral am Marktplatz gelegen ist das ****Hotel Mohren ein Urlaubs-Zuhause mit Herz und Tradition für die ganze Familie. Zu Fuß erreicht man in nur wenigen Minuten das höchste Skigebiet der Allgäuer Alpen, das Nebelhorn. Zu den Mohren-Mehrwerten zählen unter anderem täglich gratis Bergbahnkarten oder täglich gratis Skipässe für alle Oberstdorfer Bergbahnen und täglich gratis Eintritt in die Oberstdorf Therme. Zünftige Hüttenabende, Schanzenführungen und Räuberessen gehören zum Gästeprogramm. Im renommierten Restaurant oder im 400 Jahre alten Weinkeller werden die Gäste mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Eine Besonderheit und eigene Kreation des Hauses ist die Allgäuer Heuküche. Mohren-Alpin-Skiwoche: 7 Übernachtungen inkl. HP und 6-Tages-Skipass ab € 699,-

Weitere Informationen:
Tourist-Information Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Tel. 08322 700 0


Email: info@oberstdorf.de
Web: www.oberstdorf.de