Plätzchenduft und Gänse-Essen, Bratäpfel und Glühwein, vielleicht sogar weiße Weihnacht – wer von stressfreien und besinnlichen Festtagen in heimeliger Atmosphäre träumt, sollte über einen Weihnachtsurlaub in der Rhön nachdenken. Zahlreiche Hotels, Gasthöfe und Pensionen haben attraktive Pauschal-Programme mit weihnachtlichen Aktivitäten zusammengestellt; andere bieten einfach Zeit zum Entspannen, leckere Spezialitäten und auf Wunsch auch Vorschläge für Unternehmungen in der Umgebung.

"Zauberhafte Weihnachten"
Ein Beispiel von vielen: "Zauberhafte Weihnachten" verspricht ein Festtags-Arrangement vom 23. bis 28. Dezember. Damit das gute Essen (Halb Pension mit Frühstücksbüfett und feinen 4-Gänge-Menüs, Kaffeetrinken unter’m Christbaum und 5-Gänge-Menü am Heiligen Abend) nicht ansetzt, ist das hauseigene SPA auch an den Festtagen geöffnet und bietet u.a. Finnische Sauna und Kräuter-Sauna, Dampfbad, Gartensauna, Frischluftgrotte und verschiedene Fitness- und Gymnastikprogramme sowie Traumreise und Klangmassage. Die Umgebung lädt zu Winterspaziergängen oder (Schnee-)Wanderungen ein, und auch der eine oder andere Weihnachtsmarkt ist noch geöffnet.

Zimmerkomfort und zauberhaft-familiäre Weihnachtstage
Die Kosten für diese zauberhaft-familiären Weihnachtstage liegen je nach Zimmerkomfort zwischen 347 und 434,50 Euro incl. 5 Übernachtungen/ Halb Pension. Besonders schön für Alleinreisende: An den Festtagen gibt es keinen Einzelzimmerzuschlag. Ähnliche Arrangements hält das Rhön-Info-Zentrum in verschiedenen Städten, Luftkurorten und Urlaubsgemeinden im Land der offenen Fernen bereit. Auch wer einfach nur ein Zimmer buchen möchte oder Vorschläge für Unternehmungen sucht, wird hier bestens beraten.

2 - Weihnachtsmarkt in Mellrichstadt Mellrichstadt/Rhön
Der historische Weihnachtsmarkt in Mellrichstadt ist die perfekte Einstimmung auf Weihnachten und ein Paradies für Leute, die noch nach ganz besonderen Geschenken suchen. Das Pauschalarrangement vom 12. bis 14. Dezember macht das Wochenende sogar selbst zu einem Geschenk: 2 Übernachtungen/ Halb Pension (Frühstücksbüfett, Gänse-Essen und weihnachtliches 4-Gänge-Menü), Glühwein und hausgemachte Plätzchen zur Begrüßung sowie die Nutzung des Rhön-SPA können zu Preisen zwischen 112 und 147 Euro gebucht werden (Einzelzimmer-Zuschlag 20 Euro). Festtage in Bad Salzschlirf Bad Salzschlirf. Entspannung pur an den Weihnachtsfeiertagen und zur Jahreswende verspricht ein 4-Sterne-Wellness- und Tagungshotel im hessischen Bad Salschlirf. Im Classic-Zimmer mit Dusche/WC, Kabel-TV, Telefon, Internet und Balkon wartet sogar ein Bademantel für den Weg zur hauseigenen Wellness-Therme mit Mineralien wie im Toten Meer, zur Saunalandschaft, zum Fitness-Park oder zum Kneippbecken.

Bar-Café für Unterhaltungen
Im Bar-Café wird Unterhaltung geboten, und natürlich stehen ein paar zur Jahreszeit passende Highlights auf dem Programm. Zum Verwöhnprogramm gehören außerdem ein Begrüßungsdrink, ein reichhaltiges Frühstücksbüfett und Abendessen vom Dinner-Büfett. Wer die Weihnachtspauschale vom 22. bis 27. Dezember für 349 Euro wählt, kann sich z.B. am 24. auf Lieder und besinnliche Texte zur Weihnachtszeit mit anschließendem Stollenessen freuen. Später gibt es einen Sektempfang und ein weihnachtliches Spezialitätenbüfett mit Köstlichkeitem von Land und Meer und – natürlich – ein kleines Überraschungsgeschenk.

Die Silvester-Pauschale
Zur Silvester-Pauschale vom 27. Dezember bis 1. Januar für 399 € gehören ein Cocktail-Empfang, festliches Büfett, Mitternachts-Snacks, Sekt zum Anstoßen auf das neue Jahr und als musikalisches Highlight die Liveband "Vis-a-vis". Beide Programme zusammen können für 729 Euro gebucht werden. Als Ergänzung sind auf die kalte Jahrszeit abgestimmte Angebote der zum Haus gehörenden Schönheitsfarm erhältlich.

- 3 – Jahreswechsel in Bad Kissingen
Beschwingt ins neue Jahr feiern in Bad Kissingen: Die Gäste erwartet ein buntes Programm mit Stadtrundfahrt oder –führung, einem Ausflug zum Winzer mit Weinprobe, einer Auswahl an Busausflügen und einem Theaterabend sowie Bingo, Konzerten, Vorträgen, Spaziergängen und Fackelwanderungen. Am letzten Tag des Jahres steigt der große Silvesterball mit exclusivem Gala-Diner, 4-Mann-Band, einem Künstler und Tanz bis in den Morgen.

Auch die kleinen haben ihren Spaß
Damit auch die Kleinen ihren Spaß haben, wird parallel dazu Kinderbetreuung und ein Kinderball incl. Snacks und Getränken organisiert. Bei einem Mindestaufenthalt von 4 Tagen (Anreise und Dauer frei wählbar) zahlt man pro Übernachtung mit exclusiver Halb pension 106 Euro im Doppelzimmer bzw. 126 Euro im Einzelzimmer. Preistipp: 12 Übernachtungen/HP ab 21. Dezember incl. Programm (zusätzlich z.B. Weihnachtsfeier mit Krippenspiel, Musik, Gesang und Bescherung durch den Weihnachtsmann und ein Folkloreabend) kosten 1080 Euro im Doppelzimmer bzw. 1248 Euro im Einzelzimmer

Gala-Ball und Feuerwerk
Festliches Dinner und ein tolles Feuerwerk direkt vor dem Hotel? Bleigießen und Plauderei in gemütlicher Runde? Oder doch lieber ein Gala-Ball mit Live-Musik und Tanz bis (fast) zum Morgengrauen, Kinderbetreuung inclusive? In der Rhön ist das Angebot an attraktiven Silvester-Programmen groß, und in vielen Hotels und Gasthöfen gibt es noch letzte freie Zimmer. Auf dem jeweils aktuellen Stand sind die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rhön-Info-Zentrums – sie finden auch jetzt noch das passende Angebot für alle Möchtegern-Rhön-Urlauber.

Weitere Informationen
Winterparadies Rhön
Wasserkuppe 1
D-36129 Gersfeld (Rhön)
06654/91 83 40
06654/91 83 420


Email: tourismus@rhoen.de
Web: www.rhoen.de