Skiinfo verwendet Cookies, um das Website-Angebot zu optimieren, personalisieren und um statistische Daten zu erheben. Diese Cookies helfen uns und unseren Partnern, deine Nutzung von Skiinfo besser zu verstehen und dir passende Werbung anzuzeigen. Mit dem Klick auf den Button "OK" stimmst du der Verwendung von Cookies und der genannten Datenverarbeitung zu. Für weitere Informationen und die Möglichkeit der Anpassung der Cookie-Einstellungen klicke bitte auf Datenschutz-Bestimmungen: Datenschutz
Ok
Deutsch

Baufortschritt am Jenner: Neue Jennerbahn soll im Sommer in Betrieb gehen

13. März 2018 | Skiinfo

Skigebiete in diesem Artikel: Jenner

Baufortschritt am Jenner: Neue Jennerbahn soll im Sommer in Betrieb gehen- ©www.jennerbahn.de

Talstation Seilbahngebäude Jennerbahn

Copyright: www.jennerbahn.de

Die Bauarbeiten an der neuen Jennerbahn laufen derzeit auf Hochtouren. Das Großprojekt am Jenner umfasst neben der Erneuerung der gesamten bahntechnischen Infrastruktur auch die Neuerrichtung aller Stationsgebäude im Tal, in der Mitte und am Berg. Neben Nachhaltigkeit wird ein Schwerpunkt auf ein hohes Maß an Barrierefreiheit gesetzt. Rampen und Aufzüge statt Treppen, breite Türen und z.B. eine eigene Zustigesspur für Monoskifahrer erleichtern die Bewegungsfreiheit.

 

Talstation

 

An der Jennerbahn-Talstation entsteht ein barrierefreies Doppelgebäude mit Sportshop, großzügiger Freifläche und dem Verwaltungsbereich. In dem Seilbahngebäude könnt ihr eure Ausrüstung – ob Wanderschuhe oder Skier künftig in großzügig angelegten Depots verstauen.

 

Mittelstation

 

Die Mittelstation wird den Antrieb für beide Sektionen sowie eine Garagierung im unterirdischen Bahnhof beherbergen. Ebenso entsteht ein kleiner, nach Süden ausgerichteter Gastronomiebereich.

 

Bergstation

 

Die Bergstation wird etwas Spezielles: Zusammen mit der Mitterkaser-Sesselbahn teilt sich die Jennerbahn ein Gebäude als Doppel-Bergstation. Das neue große Panoramarestaurant  – die JENNERALM – mit herrlichen Terrassen und Gastraumsitzplätzen entsteht für eine breit gefächerte Nutzung und bietet ausgesuchte Speisen.

 

Baufortschritt

 

Ende Januar wurden vier Stück der neuen 10er-Kabinen geliefert, die zu Testzwecken zur Verfügung stehen. Eine Kabine wurde kurzzeitig per Kran auf das Seil gehoben, dieser Augenblick wurde natürlich festgehalten.

Probe-Einhängung der ersten Gondeln der neuen Jennerbahn  - © www.jennerbahn.de

Probe-Einhängung der ersten Gondeln der neuen Jennerbahn

Copyright: www.jennerbahn.de

Im oberen Gebäude an der Talstation befindet sich die Seilbahn, der Kassenbereich und die Skidepots. Auch hier wird fleißig gearbeitet.

Talstation Seilbahngebäude  - © www.jennerbahn.de

Talstation Seilbahngebäude

Copyright: www.jennerbahn.de

Talstation Seilbahngebäude Jennerbahn  - © www.jennerbahn.de

Talstation Seilbahngebäude Jennerbahn

Copyright: www.jennerbahn.de

Auch die Innenarbeiten schreiten gut voran. Im ersten Gebäude wurden in der Verwaltung die Zwischenwände der Büros eingezogen und auch der Sportshop darunter nimmt Gestalt an.

Die neue Talstation der Jennerbahn von Außen  - © www.jennerbahn.de

Die neue Talstation der Jennerbahn von Außen

Copyright: www.jennerbahn.de

Mehr Infos zum Baufortschritt und weitere Bilder: www.jennerbahn.de/

Werbung

Skiinfo Ski & Schneehöhen App

Werbung

Werbung