Der Vaude Bulin, der schon auf der OutDoor 2012 prämiert wurde, bekam auch auf der ISPO in München eine Auszeichnung: Für den Alpin-Rucksack, der mit einer Hochfrequenz-Schweiß-Technologie gefertigt wird und absolut wasserdichte Nähte besitzt, gab es einen Gold-Award. "Der Rucksack wird absolut CO2-neutral am Vaude-Hauptsitz am Bodensee gefertigt, wo wir seit 1974 Bergsportprodukte entwickeln. Mit dieser Rückkehr zu den Wurzeln vereinen wir die gesamte technische Erfahrung und das Bergsport-Know-How in einem Produkt", so Peter Sontheimer, Vaude Head of Products. Der Bulin ist ein sehr reduzierte Rucksack für den Einsatz im alpinen Gelände, er steht für Langlebigkeit und Robustheit und soll für den Träger ein optimaler Begleiter für anspruchsvolle Klettertouren in Fels und Eis sein.

Im Bereich der Bekleidung hebt Vaude vor allem sein Larice Skitouren-Outfit, die Aletsch Jacket und die Rond Jacket hervor. Mit dem sportlich-technischen Softshell-Outfit Larice werden vor allem High-Performer, Speed-Freaks und Feierabend-Skitourengeher, die möglichst leicht unterwegs sein wollen, angesprochen. Vaude verspricht mit Jacke, Hose und Weste optimale Funktionalität für schnelle Skitouren, bei denen eine effektive Balance aus guten Stretch-Eigenschaften, Windschutz, Wärmerückhalt, Ventilation und Feuchtigkeitsmanagement gefragt ist. Das Trio kommt zusammen auf ein leichtes Gesamtgewicht von nur 1,4 Kilo.

Die Sympatex Aletsch II Jacket und Pants sollen nach einem leichten Facelift ihre Erfolgsgeschichte weiterschreiben. Farblich auffällig sind die 3-Lagen-Jacke und die im Schnitt optimierte Aletsch Pants ein absoluter Hingucker. Schnittführung, Nähte und Passform der Jacke wurden von den Produkt-Entwicklern nochmals optimiert, um größtmögliche Performance am Berg zu garantieren. Bewährte Features wie der weit hochgezogene Kragen, helmtaugliche Kapuze und die langen Unterarm-Ventilations-Zipper versprechen hohen Bedien- und Tragekomfort selbst bei widrigen Wetterverhältnissen. Die zweifarbigen Kontrast-Zipper sind dank einer speziellen PU-Lippe zwischen den Zahnreihen vollständig wasserdicht. In den auffälligen Farben sunset orange und frog (Herren) bzw. peppermint und bordeaux (Damen) ist die Aletsch Jacket II ein echter All Mountain Typ.

Die Rond Jacket bezeichnet Vaude als ihre "Revolution fürs Hochgebirge". Sie verbindet Wärme und Wetterschutz mit einer Kombination einer dünnen 2-Lagen-Konstruktion mit wasserdichter Ceplex Membran und der Isolationsschicht aus umweltfreundlichem Primaloft Eco. Die thermisch hocheffiziente Primaloft® Eco Fasern aus zu 70% recyceltem Polyester sollen ein angenehmes Mikroklima ermöglichen. Das Gewicht ist mit nur 540 Gramm im Bereich einer klassischen Hardshell.