Arva, das zum Unternehmen von Edelrid gehört, stellte auf der ISPO sein neues LVS-Gerät Neo vor. Es soll laut ISPO-Jury das effizienteste und gleichzeitig eines der benutzerfreundlichsten Lawinensuchgeräte auf dem Markt sein. Erweiterte Bandbreite und neuentwickelte wasserdichte Materialien für die Außenverkleidung machen das Arva Neo besonders populär bei seiner Zielgruppe von jungen Skifahrern und Bergsteigern. Der Gebrauch des Neo sei einfach zu verstehen und biete daher sehr gute Ergebnisse in Bezug auf Schnelligkeit und Leistung. Voraussichtlicher Verkaufspreis: 269 Euro!