Deutsch

Reusch mit zahlreichen Handschuh-Neuheiten im Winter 2018/2019

5. Februar 2018 | Skiinfo

Reusch mit zahlreichen Handschuh-Neuheiten im Winter 2018/2019- ©Skiinfo | Sebastian Lindemeyer

REUSCH VOLCANO PRO GTX® + GORE WARM TECHNOLOGY: Der wärmste Reusch Skihandschuh aller Zeiten! Das Intelligent Heating Pocket™ speichert die Wärme tief im Inneren des Handschuhs. PrimaLoft® Aerogel Isolation sowie das zum Patent eingereichte Heat Trap™ Verschluss-System bilden eine Barriere gegen Kälte. Gore-Tex® + Gore warm Technologie sorgt für Wind- und Wasserdichtigkeit.

Copyright: Skiinfo | Sebastian Lindemeyer

Gleich mehrere spannende Neuigkeiten berichtete uns Christian Hilber von Reusch am Stand auf der ISPO. So erweitert man unter anderem die Signature-Serie um ein Modell von Alexis Pinturault. Mit der Reusch Matadors Handschuhlinie hat Reusch ihre gesamte Erfahrung in der Entwicklung hochwertiger Skihandschuhe mit der geballten Power der sieben besten Skirennläufer der Welt vereint. In enger Zusammenarbeit mit Lindsey Vonn, Marcel Hirscher, Mikaela Shiffrin, Henrik Kristoffersen, Lara Gut, Alexis Pinturault und Anna Veith präsentiert Reusch für den Winter 2018/19 nun sieben qualitativ hochwertige und einzigartige Skihandschuhe. Das Modell von Alexis Pinturault ist mit einer Innenhand aus feinstem Ziegenleder, einer in höchstem Maße dehnbaren und weichen Softshell-Rückhand mit weichen Protektionselementen sowie einer garantiert wasserdichten und winddichten GORE-TEX® Membrane mit + Gore grip Technologie ausgestattet. Das Modell wird es für 180,00 € (UVP) in den Läden zu kaufen geben.

Der aus weichem und gleichzeitig haltbarem Schafleder gefertigte und ebenfalls neue Lindsey Vonn Handschuh liegt durch seine Außennahtkonstruktion eng an der Hand an und besitzt eine herausragende Passform. Dank PrimaLoft® Gold Eco Isolation hält der Handschuh die Damenhände angenehm warm. Als besonderes Highlight verstecken sich auf der Fingerinnenseite zwei Tattoo-Prints, die Lindsey tatsächlich trägt: de Umriss eines Haies sowie das griechische Wort für "glauben".

Bilder & Videos

Reusch Volcano Pro GTX® - © Skiinfo | Sebastian Lindemeyer
Reusch Matador - © Skiinfo | Sebastian Lindemeyer
Reusch Jérémie Heitz Pro Model - © Skiinfo | Sebastian Lindemeyer
Reusch Lech X-Lite R-TEX® XT Mitten  - © Skiinfo | Sebastian Lindemeyer

Alle anzeigen

"Wir fokussieren uns ganz auf die herkömmliche Art der Handschuhherstellung und bieten keine Handschuhe mit zusätzlicher Heizung an", so Christian Hilber. Und wenn man den Volcano Pro von Reusch einmal an der Hand hatte, dann weiß man auch warum. Der wärmste Reusch Skihandschuh aller Zeiten garantiert maximales Wärmerückhaltevermögen und verzichtet dabei ganz auf den Einsatz von störenden Batterien und Kabel. Die innovative PrimaLoft® Gold Aerogel Isolation formt eine thermische Blockade unter extrem kalten Bedingungen. Die von Reusch entwickelte und zum Patent angemeldete Heat TrapTechnologie schafft als zuziehbarer Schneefang an der Stulpe eine Barriere für Schnee, Wind und Kälte. Das ebenfalls zum Patent angemeldete Reusch Intelligent Heating Pocket ermöglicht das Anbringen von Wärmekissen tief im Inneren des Handschuhs, direkt zwischen zwei Isolationsschichten. Das Zusammenspiel dieser einzigartigen Technologien garantiert ein ausgezeichnetes Wärmerückhaltevermögen auch an sehr kalten Skitagen. Eine über die Isolationsschicht gezogene Haube aus angenehm warmen Dryfleece™ Material sorgt für zusätzliche Wärme im äußerst kälteempfindlichen Bereich rund um die Fingerspitzen. Gore-Tex® + Gore warm Technologie sorgt zudem für Wind- und Wasserdichtigkeit. Kostenpunkt für den Volcano Pro: 220 Euro!

Ebenfalls neu bei Reusch: der Jérémie Heitz Skihandschuh! Inspiriert von den waghalsigen Abfahrten von Jérémie Heitz hat man in enger Zusammenarbeit mit dem 28-jährigen Schweizer einen qualitativ hochwertigen Skihandschuh entwickelt. Als eng geschnittener Handschuh mit kurzer Stulpe, widerstandsfähiger Ziegenleder-Innenhand und extrem flexibler Softshell Rückhand bietet Jérémies Pro Model bestes Fingerspitzengefühl und unübertroffene Griffigkeit zum Halten des Skistocks. Polartec® Alpha® Isolation garantiert eine Kombination aus angenehmer Wärme, sehr hoher Atmungsaktivität, bestem Feuchtigkeitsmanagement und großartig weichem Tragekomfort. Preis: 120 Euro.

Last but not leastist der Lech X-Lite R-TEX® XT Mitten ein sehr spannender Handschuh für alle, die viel Wärme und wenig Gewicht haben wollen. Er ist das neue Technologie-Flaggschiff der Freeride- und Outdoorkollektion von Reusch! Ausgestattet mit der innovativen synthetischen Daunenisolation ThermoPlume von PrimaLoft®, dem patentierten Reusch Heat Trap™ Schneefang und einem angenehm weichen Polartec® Alpha® Direct Innenfutter,  hält der Reusch Lech X-Lite R-TEX® XT Mitten die Hände selbst unter widrigsten Bedingungen angenehm warm sowie dank R-TEX® XT Membrane auch garantiert trocken. Als absolute Weltneuheit stellt die sogenannte Triple Weave Konstruktion das erste dreidimensional gewobene Obermaterial im Handschuhbereich dar. Die durch diesen einmaligen Webeprozess entstandenen Kammern im Oberstoff werden direkt mit Isolationsmaterial befüllt, wodurch Gewicht gespart und Kältebrücken eliminiert werden können. Die von Reusch entwickelte und zum Patent angemeldete Heat TrapTechnologie schafft als zuziehbarer Schneefang an der Stulpe eine unüberwindbare Barriere für Schnee, Wind und Kälte. Sein extrem geringes Gewicht und Packmaß machen diesen Fäustling zum universell einsetzbaren Begleiter im freien Gelände – egal ob als ganztägig getragener Freeridehandschuh oder als zusätzlich wärmender Handschuh für tiefwinterliche Skitouren-Abfahrten. Preis: 200 Euro!

Werbung

Skiinfo Ski & Schneehöhen App

Werbung

Werbung