Der Spindrift 14 ist ein neuer Rucksack von Mammut für kürzere, zügige Skitouren und ambitionierte Trainingseinheiten. Der 760 Gramm leichte Rucksacks ist auf einfaches, schnelles Handling ausgelegt. Verstellmöglichkeiten, Passform und direkter Sitz prädestinieren ihn für herausfordernde Aufstiege und Abfahrten. Ski und Stöcke lassen sich ohne Absetzen über Speed Fixierungen befestigen und abnehmen. Ein integrierter und verstaubarer Windschutz hält bei kurzen Abfahrten oder plötzlich aufkommendem Wind kalte Luft von der Brust fern und soll das häufige An- und Ausziehen einer Wetterschutzjacke überflüssig machen.

Handling und Optik des Spindrift sind etwas gewöhnungsbedürftig, aber die Taschen an Hüft- und Schultergurten bringen alle wichtigen Utensilien wie Trinkflasche, Riegel oder Mobiltelefon in direkte Reichweite. Über den großen Rückenzugriff lässt sich das Hauptfach einfach beladen, in der Fronttasche findet die Lawinensicherheitsausrüstung bequem ihren Platz. Die Helmhalterung bringt mit ihrer Volumenerweiterung zusätzlichen Stauraum. Per Hüftgurtverstellung und anatomisch geschnittener Schultergurte sitzt der Rucksack schlank und fest am Körper und verrutscht nicht.